Samsung: Design-TFT für 369 Euro

Syncmaster 152X kommt mit Bildaufbauzeit von 16 Millisekunden

Samsung hat mit dem Syncmaster 152X einen Design-TFT aus der neuen X-Serie vorgestellt, der ab sofort für 369 Euro zu haben sein soll. Der Flachbildschirm mit 15 Zoll Diagonale bietet laut dem Hersteller eine Auflösung von 1024 mal 768 Pixel (XGA), ein Kontrastverhältnis von 350:1 sowie eine Leuchtdichte von 250 cd/qm.

Den Einblickwinkel gibt Samsung mit 140 Grad horizontal und 120 Grad vertikal an. Die Bildaufbauzeit soll bei 16 Millisekunden liegen. Wie bei Design-TFTs üblich ist der Gehäuserahmen mit rund einem Zentimeter recht schlank. Die Gehäusetiefe beträgt 16,5 Millimeter.

Konkurrent LG Electronics hat vor zwei Wochen ein 19-Zoll-Modell im silbergrauen Design vorgestellt, das mit der gleichen Reaktionszeit kam. Der Flatron L1910P lässt sich um 80 Millimeter in der Höhe verstellen, um 30 Grad nach hinten und um fünf Grad nach vorne neigen, sowie um 45 Grad zu beiden Seiten drehen.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung: Design-TFT für 369 Euro

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.