All-in-one Multimedia-Portable von Mustek

Der Mustek PVR-A1 ist ab April für 199 Euro im Handel

Mit Abmessungen von 75,5 x 85,0 x 21,3 Millimetern bietet der 110 Gramm leichte PVR-A1 von Mustek (Halle 1 / Stand B2) sieben Funktionen auf einmal: digitaler Video-Player, digitaler Video-Rekorder, digitaler Bildbetrachter, digitales Diktiergerät, MP3-Player, USB-Wechseldatenträger und SD/MMC-Kartenlesegerät. Auf dem 2,5-Zoll-Farb-LCD-Monitor lassen sich auch unterwegs digitale Videos und Bilder aufnehmen, überspielen und anschauen. Über den AV-Eingang sind TV-Aufzeichnungen im MPEG4-kompatiblen Format möglich. Über das eingebaute Mikrofon können Tonaufnahmen und Memos aufgezeichnet und über den Lautsprecher oder Kopfhörer abgespielt werden. Als MP3-Player bietet er Soundeffekte wie Pop, Jazz, Klassik, DBB und Rock. Eine Audio-Alarm-Funktion ist ebenfalls integriert. Durch den internen Speicher von 32 MByte und die SD/MMC-Kartenlese-Funktion eignet er sich auch als USB-Wechseldatenträger.

Der PVR-A1 unterstützt DPS (Direct Printing Service). Das Gerät kann zum Ausdrucken von Bildern direkt an einen DPS-fähigen Drucker angeschlossen werden. Der Mustek ist mit einer USB- und einer AV-Schnittstelle ausgestattet. Die Stromversorgung erfolgt über den integrierten Lithium-Ionen Akku oder das Netzteil. Zum Lieferumfang zählen USB- und AV-Kabel, Kopfhörer, Akku, Netzteil, Tasche, Software, Treiber-CD und eine Bedienungsanleitung.

Info: Mustek

Test
Mustek PVR-A1 (Foto: Mustek)
CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu All-in-one Multimedia-Portable von Mustek

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *