Winzip ist seit langem eine der führenden Anwendungen, wenn es um die Komprimierung von Dateien geht. Version 9.0 setzt diese Tradition fort. Die bekannte Windows-Explorer-Oberfläche, die Drag-and-Drop-Funktionen, die Integration in das mit der rechten Maustaste aufzurufende Menü und der benutzerfreundliche Assistent, der jede Archivierung zum Kinderspiel macht, bleiben auch bei diesem Upgrade erhalten. Mit Version 9.0 werden diese Funktionen durch die stärkere AES-Verschlüsselung und die Möglichkeit zum Anlegen umfangreicher Archive ergänzt. Winzip ist vollständig mit gängigen E-Mail- und Antivirus-Programmen integriert. Bei einem Preis von 35,30 Euro für Erstkäufer und kostenfreiem Upgrade für die registrierten Benutzer aller früheren Versionen ist Winzip 9.0 eine lohnende Anschaffung für jeden PC.

Installation und Oberfläche

Winzip 9.0 ist problemlos zu installieren: Man klickt einfach auf die 2,3 MByte große Installationsdatei und folgt den üblichen Anweisungen zur Bestätigung der Lizenzvereinbarung und zur Installation im Standardverzeichnis. Im Installationsprogramm kann man Winzip mit verschiedenen Archivformaten wie ARC, LZH und TGZ verknüpfen. Wer nicht gleichzeitig ein anderes Komprimierungsprogramm wie Pkzip oder Stuffit verwendet, kann Winzip einfach als Standardprogramm einsetzen.

Am Ende der Installation wird man gefragt, ob Winzip mit der klassischen Oberfläche oder dem neueren und bedienerfreundlicheren Assistenten starten soll. Erfahrene Anwender werden sich in der klassischen Umgebung mit der traditionellen Darstellung der archivierten Dateien im Explorer-Format wohler fühlen. Benutzer, die mit ZIP-Dateien nicht so vertraut sind, werden stattdessen den gut gemachten Assistenten verwenden wollen. Der Assistent stellt dem Benutzer eine Reihe von Fragen, anhand derer entweder ZIP-Achivdateien angelegt oder entpackt werden.

Nach der Installation durchsucht die Anwendung das System nach ZIP-Dateien und legt, falls gewünscht, einen „Favorite Zip“-Ordner an. In diesem Ordner werden Dateien in einer praktischen Liste nach Datum sortiert zusammengefasst. Winzip verwaltet diese Favoritenliste in der Folge und sichert so einen einfachen Zugriff auf die neu angelegten ZIP-Archivdateien, ungeachtet ihrer Herkunft oder ihres Speicherortes im System.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Winzip 9.0: Benutzerfreundliches Komprimierungstool

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *