Real beendet Promo für seinen Musik-Downloadservice

Künftig sollen wöchentlich zehn verschiedene Songs für 49 US-Cent erhältlich sein

Real Networks hat die Mitte August in den USA gestartete Promo-Aktion für seinen Musik-Downloadservice beendet. Um Kunden für seinen Dienst und seine neue Software „Harmony“ zu gewinnen, hat das Unternehmen hunderttausende von Songs für einen Zeitraum von drei Wochen für 49 US-Cent angeboten. Insgesamt seien im Rahmen der Promo rund 3 Millionen Musikstücke verkauft worden.

Vertreter des Unternehmens zeigten sich mit dem Ergebnis zufrieden. Man habe in der Zeit tausende Nutzer gewonnen, sagte Reals Strategy Officer Richard Wolpert. Die Kampagne sollte auch dazu beitragen, Real Networks wieder mehr ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu bringen. Denn der Markt hat sich in letzter Zeit hauptsächlich auf den erfolgreichen Itunes Music Store von Apple konzentriert.

Apple hat seinen Musik-Downloadservice seit dem Launch im April 2003 erfolgreich als Trendsetter und treibende Kraft auf dem Markt etabliert. Im Zusammenspiel mit dem zum Kultobjekt avancierten Ipod bildet der Store derzeit ein beinahe unschlagbares Duo.

Wie weit Konkurrenten wie Real von diesem Erfolg noch entfernt sind, zeigen die folgenden Zahlen: Zwar hat Real während seiner dreiwöchigen Promo-Aktion rund 3 Millionen Songs verkauft, Apple schafft diese Zahl nach eigenen Angaben aber in Spitzenzeiten pro Woche. Und das zum normalen Preis von 99 Cent. Wie erfolgreich der letzte Woche an den Start gegangene Service „MSN Music“ von Microsoft sein wird, muss sich erst noch zeigen. Von dem ohnehin noch im Beta-Stadium befindlichen Dienst sind bislang keine Zahlen bekannt.

Zwar ist die 49-Cent-Promo von Real inzwischen vorbei und einzelne Songs kosten wieder 99 Cent, ganz abschaffen will das Unternehmen die vergünstigten Preise jedoch nicht. So sollen in Zusammenarbeit mit dem Musikmagazin „Rolling Stone“ jede Woche zehn Songs ausgewählt werden, die für 49 Cent heruntergeladen werden können.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Real beendet Promo für seinen Musik-Downloadservice

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *