Sonys PS2 mit neuem Design

Trendiger Look soll Weihnachtsgeschäft ankurbeln

Sony wird am 1. November eine neue schlankere Version seiner Spielkonsole PS2 in den Handel bringen. Mit dem neuen Design und einem neuen Innenleben hofft Sony, das Weihnachtsgeschäft kräftig ankurbeln zu können. Wie Sony Computer Entertainment heute mitteilte, wird die Konsole ein wesentlich schlankeres Design, ein um 75 Prozent reduziertes Volumen und nur das halbe Gewicht des Vorgängermodells haben.

Grundfunktion und Design-Philosophie bleiben gleich, das Innenleben wurde aber völlig neu überarbeitet, so Sony. Die Maße der Konsole betragen nun 230 mal 28 mal 152 Millimeter. Auf die Waage bringt die abgeschlankte PS2 nur noch rund 900 Gramm. Ein integrierter Ethernet Port für Network Gaming soll „neue Standards in der Verbindung von Design und Funktionalität“ bieten, heißt es.

Die PS2 von Sony ist weltweiter Marktführer bei Spielkonsolen. Rund um den Globus wurden laut Angaben von Sony über 72 Millionen Stück verkauft. In Österreich sind demnach rund 400.000 PS2-Konsolen über den Ladentisch gewandert, was einen Marktanteil von 70 Prozent bedeutet. Die PS2 kommt in ihrem neuen Design am 1. November europaweit in den Handel.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sonys PS2 mit neuem Design

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *