Samsung bringt Bundle für digitales terrestrisches TV

Paket besteht aus 17-Zöller Syncmaster 730MP oder dem 19-Zöller 930MP und der Set-Top-Box DTB-9401F

DVB-T (Digital Video Broadcast Terrestrial) ist bereits in vielen deutschen Städten zu empfangen und wird sukzessive ausgebaut. Der neue Standard bietet nicht nur das terrestrische Fernsehsignal in digitaler Qualität, sondern auch zusätzliche Dienste. So gibt es den elektronischen Programmführer (EPG) oder zu jedem Programm auf Knopfdruck nähere Infos. Samsung bietet für den Einstieg in das digitale terrestrische Fernsehen befristet ein Komplettpaket, das 129 Euro Ersparnis bieten soll. Der Kunde kann dabei zwischen dem 17-Zoll-Modell Syncmaster 730MP und dem 19-Zöller Syncmaster 930MP wählen, der dann jeweils zusammen mit der Set-Top-Box DTB-9401F im Bundle geliefert wird.

Beim Syncmaster 730MP (ZDNet berichtete) und beim Syncmaster 930MP handelt es sich – so der Hersteller – um Entertainment-Monitore, die über einen Radio- und TV-Tuner (NTSC/PAL/SECAM) sowie Stereo-Lautsprecher, die den Sound in Virtual-Dolby-Qualität wiedergeben, verfügen. Der 19 Zoll große TFT-Bildschirm Syncmaster 930MP bietet eine Helligkeit von 250 cd/m². Sein Kontrastverhältnis liegt nach Herstellerangaben bei 1000:1. Der 17-Zöller Syncmaster 730MP wird mit einer Helligkeit von 300 cd/m² und einem Kontrastverhältnis von 600:1 ausgewiesen. Der Bildaufbau von zwölf Millisekunden soll – so Samsung – für ein schlierenfreies Bild bei Videos und Spielen sorgen. Über den eingebauten Memory Card Reader können Bilder von den gängigsten Speicherkarten eingegeben und dargestellt werden. Beide Monitore bieten Anschlüsse für weitere Geräte über Scart, eine S-Video-Schnittstelle und eine A/V-Buchse und sollen den Fernseher komplett ersetzen können. Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung enthalten.

Als Set-Top-Box für die digitalen terrestrischen Fernsehsignale gehört die DTB-9401F von Samsung zum Paket. Sie ist ausgestattet mit einem optischen Digitalausgang für Dolby Digital 5.1 (S/PDIF), Timer-Funktion sowie einer Favoritenliste. Der elektronische Programmführer EPG ist integriert. Eine Zimmer-, Außen- oder Dachantenne genügt, um die digitalen Signale empfangen zu können, DVB-T-Empfangsmöglichkeit vorausgesetzt. Die Set-Top-Box kann über Scart auch an jeden handelsüblichen Fernseher angeschlossen werden.

Die beiden Syncmaster-MP-Modelle sollen zusammen mit der Set-Top-Box das digitale Fernsehen in Wohnzimmer, Büro und Homeoffice bringen können. Mit der Bild-In-Bild-Funktion zeigen sie PC-Bild und TV-Screen auf Wunsch gleichzeitig an.

Das Bundle ist ab Oktober 2004 bis Ende Januar 2005 im Handel erhältlich. Der Preis für das Paket aus 19-Zoll-TFT Samsung Syncmaster 930MP und Set-Top-Box DTB-9401F beträgt 839 Euro. Der 17-Zöller Samsung Syncmaster 730MP mit der Set-Top-Box DTB-9401F kostet 739 Euro. Der UVP für die Set-Top-Box DTB-9401F alleine liegt bei 169 Euro.

Info: Samsung

Samsung Syncmaster 730MP

Samsung Syncmaster 930MP

Samsung Set-Top-Box DTB-9401F

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung bringt Bundle für digitales terrestrisches TV

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *