Antec bietet lüfterloses Netzteil

„Phantom“ soll ruhigen PC-Betrieb sicher stellen

Antec hat mit „Phantom“ sein erstes lüfterloses Netzteil auf den Markt gebracht. Die Hardware wird für 199 Euro angeboten.

Das 350 Watt-Netzteil ist laut dem Hersteller von Grund auf für einen ruhigen, lüfterlosen Betrieb entwickelt worden, um den Anforderungen spezieller Anwendungen und besonders Geräusch-sensibler Nutzer zu entsprechen. Merkmale sollen ein ein extrem hoher Leistungskreislauf (82 Prozent Effizienz) sowie ein als Kühlkörper dienendes Aluminium-Gehäuse sein. Damit seien laute Lüfter überflüssig, so Antec.

Phantom ist mit den jüngsten ATX12V v2.0-Standards kompatibel und kann so auch die neuesten Motherboards aller führenden Anbieter mit Strom versorgen. Das Netzteil ist auch mit zwei SATA-Anschlüssen ausgestattet, um Serial ATA-Laufwerke zu unterstützen, und enthält einen speziellen sechs-poligen PCI Express Grafikkarten-Stecker für Hochleistungsgrafikkarten.

Ein integrierter Schutz vor zu hoher Temperatur, Überspannung und übermäßiger Strombelastung soll Systemstabilität garantieren. Antec gewährt auf das Netzteil eine Qualitätsgarantie von drei Jahren.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Antec bietet lüfterloses Netzteil

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *