27-Zoll-TV von Viewsonic für 999 Euro

LCD-Fernseher bietet HDTV-Auflösung von 1280 mal 720 Pixeln

Viewsonic hat seine Palette an LCD-Fernsehern um ein Modell mit 27 Zoll Bilddiagonale erweitert. Der Breitbild-Fernseher N2750w schafft die für HDTV nötige Auflösung von 1280 mal 720 Pixeln im Seitenverhältnis 16:9. Die Helligkeit beträgt 550 Candela pro Quadratmeter, der Kontrast 600:1. Etwas ungünstig ist der Blickwinkel von 130 Grad horizontal und 110 Grad vertikal.

Das Gerät hat einen PAL/SECAM-Tuner eingebaut und bietet Anschlüsse für Composite-Video, S-Video, Komponenten-Video und einen RGB-PC-Eingang. Es fehlt aber eine digitale Schnittstelle, die verlustfreie HDTV-Darstellung erst ermöglichen würde. Mit den Funktionen Bild ind Bild und Splitscreen können Bilder von unterschiedlichen Quellen gleichzeitig angezeigt werden. Viewsonic integriert außerdem Techniken zur Bildoptimierung wie 3:2 Pull-Down und einen digitalen 3D-Kammfilter. Die Reaktionszeit beträgt 16 Millisekunden.

Der Fernseher verfügt über eingebaute Stereo-Lautsprecher mit einer Gesamtleistung von zehn Watt. Alternativ ist SRS-Surround-Technologie samt nötiger Anschlüsse für eine existierende Anlage eingebaut.

Das Gerät zum empfohlenen Verkaufspreis von 999 Euro wird ab Anfang Juni erhältlich sein.

Viewsonic LCD-TV N2750w
HDTV-Auflösung, aber keine digitale Schnittstelle bietet der Viewsonic N2750w (Bild:Viewsonic).
CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 27-Zoll-TV von Viewsonic für 999 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *