PDA mit GPS-Navigation bei Norma für 333 Euro

Discounter verkauft ab 27. April Bluemedia-Handheld mit Navigationssoftware

Der Lebensmittel-Discounter Norma bietet ab 27. April in seinen Filialen und online einen Windows-Mobile-PDA mit integrierter GPS-Antenne und Navigationssoftware für 333 Euro an. Der Bluemedia-PDA 255 mit GPS-Navigation ist baugleich mit dem Yakumo delta 300 GPS. Yakumo selbst hatte Mitte 2004 den Delta 300 GPS im Paket mit der Navigationssoftware von Marco Polo für 379 Euro angeboten.

Der Bluemedia-PDA 255 hat einen integrierten Zwölf-Kanal-SIRFII-GPS-Empfänger und ist 11,3 mal 7,0 mal 1,7 beziehungsweise 2,5 (mit eingeklappter GPS-Antenne) Zentimeter groß. Über das berührungsempfindliche 3,5-Zoll-Farb-Display mit 240 mal 320 Pixel Auflösung können per Stift Daten eingegeben werden. Beim Prozessor handelt es sich um einen 300 MHz schnellen Intel PXA 255. Als Betriebssystem kommt Windows Mobile 2003 zum Einsatz, das über 32 MByte Flash-RAM verfügen und 64 MByte SD-RAM verwalten kann. Ein 1350-mAh-Lithium-Ionen-Akku versorgt das Gerät mit Strom. Mikrofon und Lautsprecher sind integriert: Somit können Fahranweisungen der Navigationssoftware Route 66 akustisch wiedergegeben werden.

Im Lieferumfang des Angebots sind neben dem PDA mit integrierten GPS-Empfänger, Autohalterung mit Autoladekabel, AC-Adapter (220-V-Netzteil), Kurzanleitung, Handbuch sowie Treiber auf CD und eine 256-MByte-SD-Speicherkarte mit vorinstallierter Navigationssoftware (Route 66) für Deutschland.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu PDA mit GPS-Navigation bei Norma für 333 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *