Pinnacle: Mobile DVB-T-Lösung mit Aktivantenne

Störungsfreies Bild soll auch bei schlechtem Empfang möglich sein

Pinnacle Systems hat die sofortige Verfügbarkeit der mobilen DVB-T Lösung PCTV 200e angekündigt. Das Gerät hat eine integrierte Aktivantenne und ist für 129 Euro im Handel erhältlich.

Das PCTV 200e sieht einem Klapphandy recht ähnlich und wird über USB an einen Rechner angeschlossen. Die Stromversorgung wird ebenfalls per USB realisiert, ein separates Netzteil ist also nicht notwendig.

Durch die integrierte Aktivantenne soll auch in schwierigen Empfangslagen ein störungsfreies Bild möglich sein. Soll die Antenne – beispielsweise zu Hause – nicht zum Einsatz kommen, kann sie auch abgenommen werden.

Mit der Pinnacle PCTV 200e wird eine Mediacenter-Software ausgeliefert, die TV-Sendungen direkt auf den Laptop aufnehmen oder auf DVD brennen kann. Das Gerät selbst ist 10,2 mal 1,5 mal 6 Zentimeter groß, die Antenne 14,5 mal 0,8 mal 6 Zentimeter. Das Komplettgewicht beträgt 97 Gramm.

ZDNet hat die PCTV 200e im Rahmen der CeBIT-Berichterstattung im Rahmen eines Videos näher begutachtet. Das Video kann hier abgerufen werden: Pinnacle Showcenter und PCTVE 200e

Test
Das Äußere des PCTV 200e erinnert an ein Klapphandy (Bild: Pinnacle)
CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Pinnacle: Mobile DVB-T-Lösung mit Aktivantenne

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *