Der NW-E507 ist ein flashbasiertes MP3-Wiedergabegerät, das mit seinem 1-Gbyte-Speicher etwa 700 Titel speichern kann – das sind circa 45 Musikalben.

Anders als bei Geräten mit Festplatte befinden sich bei Modellen auf Flash-Basis keine beweglichen Teile im Inneren. Daher ist dieser Player sehr robust und stoßfest, auch treten keine Aussetzer auf.

Die Wiedergabegeräte von Sony nehmen eine Sonderstellung ein, da sie Atrac unterstützen. Dabei handelt es sich um ein von Sony entwickeltes Kompressionsverfahren zur Verkleinerung von Musikdateien. Mit diesem Codec ist laut Hersteller auch eine längere Lebensdauer des Akkus möglich. Zusätzlich unterstützt der NW-E507 natürlich auch gängige Formate wie WMA und MP3. Mit verlustfreien Audioformaten dagegen kommt das Gerät nicht zurecht.

Design

Der NW-E507 ist in vier verschiedenen Farben erhältlich, die alle gleichermaßen elegant wirken. Er sieht aus wie ein auf Hochglanz polierter Edelmetallbarren. Das Gerät selbst ist sehr gut verarbeitet und außerordentlich robust. Daher ist er auch gut für Outdoor-Aktivitäten einsetzbar.

Mit einer Größe von 85 mal 29 mal 14 Millimetern ist der Sony-Player in etwa so groß wie eine Packung Kaugummi und passt in jede Tasche, ohne auffällige Ausbeulungen zu verursachen. Der Kopfhöreranschluss befindet sich oben auf dem Gerät, unten wird das USB-Kabel angesteckt. Eine Abdeckung schützt den USB-Anschluss vor Verunreinigungen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony Network Walkman NW-E507

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *