Für gelegentliche Filmaufnahmen oder für Urlaubserinnerungen ist der Canon MVX20i eine verhältnismäßig preiswerte Option. Verglichen mit seinem Bruder, dem MVX250i, hat er mit seinem 14-fachen optischen Zoom einen kleineren Zoombereich (der MVX250i besitzt einen 18-fachen optischen Zoom), außerdem fehlt ihm eine Videoleuchte, um auch schlecht ausgeleuchtete Umgebungen akzeptabel filmen zu können. Der Unterschied beim Zoom ist kein großes Manko, Nachtaufnahmen gehören allerdings nicht zu seinen Stärken.

Für seine Klasse kann der Canon MVX20i mit zahlreichen Funktionen aufwarten. Er ist mit einem 64-Millimeter-LCD-Sucher (2,5 Zoll) ausgestattet, Bildschärfe und Belichtungswerte können manuell gesteuert werden. Außerdem ist es möglich, mit einem separaten Auslöser Standfotos auf einer SD-Karte aufzunehmen. Mit der mitgelieferten Software können damit dann auch Panoramabilder gestaltet werden. Erwähnenswert ist auch das exzellente Handbuch, in dem sämtliche Funktionen des Geräts ausführlich beschrieben werden.

Die Akkulaufzeit ist sehr gut. Eine ganze Stunde hält der voll aufgeladene Akku durch. Dies lässt sich sogar noch verlängern, wenn man beim Filmen den Sucher anstelle des LCD-Bildschirms nutzt. Der elektronische Sucher ist allerdings nur etwas für Personen mit sehr guter Sehkraft.

Der MVX20i verfügt über die üblichen AV- und S-Video-Anschlüsse, über die das Gerät beispielsweise mit einem Fernseher verbunden werden kann. Für die Bearbeitung von Videos oder den Einsatz als Webcam eignet sich der vorhandene Firewire-Anschluss.

Standfotos oder Quicktime-Filme mit einer Auflösung von 320 mal 240 Pixel können über die USB-Schnittstelle von der SD-Karte heruntegeladen werden.

Der MVX20i ist in vielen verschiedenen Belichtungssituationen getestet worden. Die besten Ergebnisse erzielt er bei moderaten Kontrastverhältnissen und gut beleuchteten Aufnahmesituationen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Canon MVX20i

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *