Der HP Photosmart 8250 besitzt eine hohe Druckgeschwindigkeit und unterstützt eine Auflösung von 4800 mal 1200 dpi. Völlig neu konzipiert ist die Druck-Engine: Anstelle des alten Tintenpatronensystems mit drei Farben und eingebauten Druckköpfen hat HP auf ein innovatives System mit sechs separaten Tintenpatronentanks umgesattelt. Die individuell austauschbaren Tintenpatronen, das Rückführsystem sowie preiswertes Papier sorgen für sehr niedrige Kosten für Ausdrucke im Format 10 mal 15 Zentimetern.

Die wirkliche Stärke des Photosmart 8250 liegt im Einsatz als persönliches Fotolabor. Als nachteilig können sich dabei allerdings die relativ großen 5-Picoliter-Tintentropfen erweisen, die mitunter zu sichtbar körnigen Ausdrucken führen. Zum Vergleich: Einige Konkurrenzmodelle wie der Canon Pixma IP5000 drucken mit einer Tröpfchengröße von 1 Picoliter. Abhängig von den gewählten Einstellungen können die Druckgeschwindigkeiten sogar etwas unter den vom Hersteller angegeben Zeiten liegen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP Photosmart 8250

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *