Beim Kauf einer Digitalkamera galt bislang die Faustregel, dass kompakte Größe, kleiner Preis und gute Ausstattung nicht gleichzeitig zu haben waren.
Durch die in letzter Zeit erfolgte technische Weiterentwicklung bei reduzierten Preisen sind diese Eigenschaften weitgehend in einer Kamera vereinbar.

Die HP Photosmart R817 ist das Ergebnis der jüngsten Bemühungen HPs, mehrere Bildverbesserungstechniken in eine preiswerte, kompakte Kamera zu integrieren. Die 190 Gramm schwere HP R817 verfügt über einen 5,1-Megapixel-Sensor, ein überwiegend aus Metall bestehendes Gehäuse und ein helles 2 Zoll-LCD-Display. Die Kamera verfügt über ein optisches 5-fach-Zoom, das bei Geräten dieser Größe sonst selten zu finden ist.

Weniger positiv ist der fehlende optische Sucher. Dies kann bei hellem Sonnenlicht Probleme bereiten. Außerdem tritt bei einigen Fotos Bildrauschen auf und das Wiederaufladen des Akkus kann vier bis sechs Stunden dauern.
Trotz dieser Mängel stellt die Kamera eine gute Wahl für Einsteiger dar, die mehr über das Fotografieren lernen möchten, denn die Kamera unterstützt den Anwender durch ein Analyseprogramm für Fotos und eine kontextbezogene Direkthilfe. Erfahrene Fotografen werden die manuellen Einstellmöglichkeiten der HP Photosmart R817 zu schätzen wissen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP Photosmart R817

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *