Devolo: Neues DSL-Modem mit ADSL2+ und Router

PC kann auch via USB-Schnittstelle ins Netzwerk eingebunden werden

Devolo hat mit dem neuen DSL+ 1100 Duo ein ADSL2+ Modem mit integriertem Router samt USB-Schnittstelle vorgestellt. Die Hardware ist ab sofort für 79,90 Euro verfügbar.

PCs können wahlweise über die LAN- als auch über die USB-Schnittstelle angeschlossen werden. Das Modem ist für ADSL2+ mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 25 Mbit/s gerüstet. Im Gegensatz zu handelsüblichen Routern hat dieses Gerät allerdings nur zwei Schnittstellen: Integriert ist ein LAN und ein USB-Port.

Die Hardware ist laut dem Hersteller außerdem für die Internet-Telefonie optimiert. Sprachdaten, die als solche gekennzeichnet sind, sollen bevorzugt ins Internet geroutet werden. „Damit sind die Zeiten vorbei, in denen die Sprachqualität in den Keller sinkt, während man gerade surft oder online spielt“, verspricht der Hersteller.

Zum Lieferumfang des DSL+ 1100 Duo gehört eine voreingestellte, automatisch aktivierte SPI-Firewall. Die Installation soll durch einen Einrichtungs-Assistenten erleichtert werden.

http://www.devolo.de/de_DE/service/handbuch.html bietet devolo ein Handbuch zum Thema „Netzwerk“ an, das sich interessierte Anwender entweder als pdf-Datei herunterladen oder als gebundene Ausgabe online bestellen können.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Devolo: Neues DSL-Modem mit ADSL2+ und Router

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *