Der VX2 ist der zweite Laptop, der aus der Zusammenarbeit von Asus und Lamborghini hervorgegangen ist. Das neue Modell trägt wieder die gelbe Unternehmenstracht, verfügt aber neben Änderungen am Chassis über schnellere Komponenten und ein sehr großes Display.

Viele Unternehmen geben bei Modeprodukten der Form den Vorzug gegenüber der Funktion. Asus ist bei diesem Modell nicht in die klassischen Designfallen getappt.

Design

Der Hersteller hat viel Überlegung in das Design und die Aufmachung des VX2 investiert. Der Lieferumfang im Einzelhandel umfasst den Laptop selbst, einen Lamborghini-Tragekoffer, eine drahtlose Lamborghini-Maus und ein Lamborghini-Poliertuch. Das alles steckt in einer überaus eleganten Präsentationsbox.

Das VX2 gibt es in zwei Versionen: in einer Premium-Edition in schwarzem Carbon-Look und in einer gelben Standardversion, die hier besprochen wird. Der leuchtend gelbe Klappdeckel findet bei CNET ebenso viele Kritiker wie Befürworter. Es ist ein Farbton, der ins Auge sticht. Man erntet damit entweder bewundernde Blicke – oder die Leute meinen, man hätte einen ernsthaften Geschmacksfehler.

Das Markenzeichen von Lamborghini befindet sich in der Mitte der Deckeloberseite: Genau die richtige Stelle, wenn man bei anderen Pendlern Eindruck schinden möchte. Neben dem Scharnier befindet sich ein Wabengitter, hinter dem weiße LEDs den Status von Stromnetz, Akku, Bluetooth und WLAN anzeigen.

So fragwürdig die äußere Hülle auch erscheinen mag, man muss schon ein ziemlich kalter, herzloser Zeitgenosse oder womöglich Vegetarier sein, um das lederne Interieur zu verschmähen. So etwas gab es auch schon bei den S6F- und W6Fp-Laptops von Asus. Doch hier beeindrucken der winkelförmige Zuschnitt der Lederoberflächen und die elegante gelbe Naht noch viel mehr. Direkt neben einem Paar von bronzenen Lautsprechergittern, die sich über die ganze Länge der Basis des Laptops ziehen, sieht das Leder großartig aus.

Es gibt aber noch andere hübsche Besonderheiten. Die Unterseite des Laptops birgt die Nachbildung einer Alufelge des Lamborghini Gallardo. Außerdem gibt es eine 1,3-Megapixel-Metallic-Schwenkkamera über dem Bildschirm. Auch in die weißen LED-Statusleuchten oberhalb und unterhalb der Tastatur kann man sich verlieben.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Rechnerbolide in Rallyegelb: Asus Lamborghini VX2

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *