Das Billig-Iphone aus China: Erst Vibra, dann Ring

Das Iphone für 80 Euro! Geht nicht? Doch – als Billig-Nachbau aus China. Wir haben uns getraut, den Import per Vorabüberweisung durchzuführen. Lesen Sie unseren Erfahrungsbericht.


header-image=/i/dl/specials/iphone/iphone_china.jpg

Das Iphone für 80 Euro! Geht nicht? Doch – als Billig-Nachbau aus China. Wir haben uns getraut, den Import per Vorabüberweisung durchzuführen. Lesen Sie unseren Erfahrungsbericht.

Das Iphone kommt am 9. November offiziell nach Deutschland. 399 Euro soll es kosten, die kleine Variante mit 4 GByte Speicher für Filme und Musik. Mit T-Mobile-Vertrag, versteht sich. Wer 8 GByte speichern möchte, muss einen Hunderter drauflegen.

Das muss doch billiger gehen, denken wir uns, und beginnen mit unserer Recherche. Und, in der Tat, wir werden fündig. Bei Ebay verkaufen diverse Händler ein Handy, das dem Iphone zum Verwechseln ähnlich sieht, unter dem Namen CECT P168. Von Iphone ist in der Auktion freilich nichts zu lesen, in Foren aber wird der Vergleich deutlich gezogen. Am 9. Oktober schlagen wir zu – und ersteigern ein Gerät zum Preis von 118,18 Euro.

CECT P168: China-Iphone
Auf den ersten Blick sieht das CECT P168 aus wie das Iphone. Es hat allerdings mehr Tasten auf der Vorderseite.

Vorauskasse, versteht sich. Wer sich unsicher ist, hat zumindest auf den ersten Blick recht: Nachnahme schließt der Verkäufer aus, Rücknahme und Garantie laufen über Asien, Porto zahlt der Käufer – auch wenn das Gerät defekt sein sollte. Und der Gerichtsstandort ist, natürlich, China.

Immerhin: Auch Paypal wäre möglich. Dort hat man als Käufer zumindest einen gewissen Schutz. Kommt das Paket nicht an oder weicht das Produkt stark von der Beschreibung ab, erstattet der Finanzdienstleister den Betrag.

Wir entscheiden uns für die klassische Überweisung. Direkt nach der Auktion erhalten wir eine Bankverbindung – überraschenderweise aus Deutschland. Mit Porto und Verpackung zahlen wir 143,18 Euro – plus Zoll. Insgesamt neun Tage später bringt der UPS-Bote ein in ordentlich Folie verpacktes Paket aus China. Die erste Überraschung, denn einige Kollegen haben schon gelästert: „Das kommt sowieso nicht an“. Vom Zoll haben wir bislang nichts gehört.

Auspacken und Einschalten

Das Paket ist wirklich ordentlich verpackt. Unter der Folie befindet sich eine weitere Umverpackung aus braunem Karton. Darin wartet die nächste Überraschung auf uns: Ein glänzend-schwarzer Karton mit großen Bluetooth-Logo, diversen chinesischen Schriftzeichen, einem Foto vom P168 und: das Apple-Logo mit Iphone-Schriftzug. Die Rückseite sieht nicht anders aus, insgesamt drei angebissene Äpfel zieren die Produktfotos, dazu der Spruch „Apple, the future is here“.

CECT P168: China-Iphone
Bei Ebay war von „Iphone“ nichts zu lesen, auf dem Karton findet sich das Apple-Logo.

Neueste Kommentare 

42 Kommentare zu Das Billig-Iphone aus China: Erst Vibra, dann Ring

  • Am 19. November 2007 um 18:35 von Horst Schnippauf

    Englische Menüführung?
    Hallo, ist denn das Menü auch so unbrauchbar, wenn man die Sprache auf Englisch stellt? Oder gibt es ein anderes, besseres Handy, das zwei SIM-Karten unterstützt?

  • Am 4. Dezember 2007 um 18:29 von tommy

    engl Menuführung gibt’s!
    Nein, man die englische Übersetzung passt.
    Sicherlich gibt es bessere Handys mit 2 SIM Slots, aber einige Tatsachen werden in diesem Bericht extremisiert oder vergessen.

    Ich pack hier einfach mal meinen "Testbericht" hin:

    CECT p168 – iPhone Clone
    Meiner ersten Eindrücke

    (Meine bisherigen Handys:
    Sagem, Nokia 7110, SE P800, HTC Wizard)

    Endlich, nach 2 Wochen Wartezeit liegt das Paket aus HongKong
    bereit zum Auspacken vor mir, schön bemalt mit Herzen
    und grossen Buchstaben: "Happy Birthday to my best friend!"
    Gebracht hat es nichts: insgesamt musste ich 50 Euro an den Zoll
    abdrücken. Somit ende ich bei 180 Euro Gesamtpreis.

    Nach dem Auspacken kommt ein kleiner schwarzer Karton zum Vorschein.
    "Apple – the future is here!"

    Im Karton finde ich 2 (!) Akkus, ein Headset (lausiger Qualität!), ein USB-Kabel,
    eine Bedienungsanleitung, ein Ladegerät welches ich dank europäischer
    Steckdose nicht verwenden kann und das P168.

    Also wird über den Computer aufgeladen.
    No problemo! Also lade ich das Handy erstmal vollständig.
    Am P168 selber ist ein ordentlicher Stylus angebracht, der aber nicht
    auffällt oder hervorsteht.

    Das Handy quittiert den Strom mit einem quietschbunten Ladebildschirm.
    Während es so auf dem Tisch liegt macht es einen tollen Eindruck. Zwar
    ist der silberne Rahmen genau wie der Rest nur Plastik, aber es sieht echt toll aus.
    In der Hand liegt es auch gut, es ist etwas dicker als das iPhone, soll dafür aber
    leichter sein. Das Display ist riesig, der Kontrast gut und die Farbtiefe
    akzeptabel. Der Sichtwinkel könnte allerdings besser sein.
    Das Handy bietet 2 Sim Schächte und eine mitgelieferte 256 MB Micro SD Karte.
    Auf der Rückseite ist ein abgewandeltes Apple Symbol zu sehen, zusammen
    mit einem Kopierschutz Hinweis. Auch der iPhone Schriftzug ist abgebildet.
    Dreister geht es kaum.

    Nach dem Aufladen schalte ich das Handy ein und bestaune einen iPhone Loading
    Screen. Die Bootzeit ist schnell rum, das iPhone Wallpaper erscheint.
    Im Hauptmenu ist es recht übersichtlich und geordnet, die Buttons mit den Fingern
    gut treffbar. Jetzt ist der positivste Eindruck erreicht. Es folgt der freie Fall.
    Der Media Player bestägigt meine Befürchtungen, die Schaltflachen sind oft
    zu klein. Die Video Formate beschränken sich nach ersten Test auf 3gp und mp4
    Dateien. Positive Effekte bei der Musikwiedergabe: Der Sound kommt auf 6
    Lautsprechern sehr laut rüber, bei runtergeregelter Lautstärke klingt’s dann
    auch ganz ok.

    Die Submenus sind recht häßlich, aber auch mit Fingern zu bedienen, genauso
    wie der Dial Screen. Leider ist bei der Texteingabe Schluß. Das ist mit
    das Schlechteste was ich seit Jahren gesehen habe. Hier frickelt man mit einem
    Stylus über eine mieserable Tastatur, Ausversehen wechsle ich immer wieder
    das Tastaturlayout.

    Negativ ist auch das Scrollen zu bewerten, hier scrollt man langsam mit den
    Pfeiltasten oder zieht den Scrollbar (!) mit dem Stylus.

    Das Menu lässt sich auf Deutsch umschalten, doch davon sollte man abraten.
    Teilweise weis man nicht mehr was gemeint ist (Anrufer Klotz bilden).

    Die Kamera soll angeblich 2 Megapixel bieten, in Wahrheit sind es nur 1,3 MP.
    Die Fotos sind dermaßen schlecht, dass sie höchsten als Schnapschüsse nutzen.
    Videos kann man natürlich auch aufnehmen, die Qualität habe ich aber noch nicht getestet.

    Synchronisation mit PC: Das Handy bietet im abgeschalteten Modus Zugriff auf
    die Speicherkarte.

    Insgesamt ein günstiges schickes Handy, mit einigen Software Schwächen.

  • Am 19. Januar 2008 um 11:18 von Maier Stephan

    Bearbeiten ohne auszuschalten!
    Hallo zusammen
    Habe ebenfalls ein P168 ersteigert, ganz bestimmt hat es schwächen und müsste etwas
    Software mässig aufpoliert werden, dennoch was der Zugrif vom PC auf das Handy betrifft geht dies auch im eingeschalteten zustand. wenn sie den USB Stecker am
    Handy einstecken kommt im Display die Meldung USB Auflader Verbunden, danach
    erscheint im Display Massenaufbewahrung den sie natürlich abtippen und schon kann man die Speicherkarte des Handys bearbeiten. Wird im Arbeitsplatz als Wechseldatenträger erkannt, also noch viel Spass.

  • Am 25. Januar 2008 um 15:09 von Stefan

    Internetfunktion?
    Wie siehts aus mit der Internetfunkrion? Hat der billignachbau auch die Internetfunktion wie das teure IPhone wo man mit zwei Fingern den Screen größer oder kleiner macht oder fällt das weg?
    mfG

  • Am 25. Januar 2008 um 15:53 von Daniel Schraeder

    Keine Gestensteuerung
    Hallo Stefan,

    die Gestensteuerung des Iphones hat der Nachbau aus China nicht.

    Beste Grüße :)
    Daniel Schraeder, CNET.de

  • Am 15. März 2008 um 14:48 von Andreas Anders

    Kein Handy
    Hallo,

    ich warte schon ewig auf das Telefon und das,obwohl ich´s nochgarnich bestellt habe!
    Eine Frechheit!

  • Am 28. März 2008 um 02:40 von yildiray altin

    keine verbindung mit dem PC
    Hallo Leute,
    Mein PC erkennt das Handy nicht.Ich schliesse es mit dem USB Kabel an,es erscheint nur ein Bild mit "Massenaufbewahrung-Webcam und COM Hafen".Was muss ich den tun dass es klappt.MfG

  • Am 11. April 2008 um 19:57 von dos6_22

    @yildiray altin
    @yildiray altin – USB-Anschluß am Handy-Port mal umdrehen

    • Am 3. September 2010 um 21:34 von carina

      AW: @yildiray altin
      hallo sie hatten einem hier im forum geschrieben wegen des unechten iphones wegen der internet verbindung oder mit dem computer verbinden geht bei mir auch net habe dasselbe handy können sie mir helfen
      sie hatten ihm geschrieben das er den usb anschluss am handy port mal umdrehen sollte wie geht das denn bitte helfen sie mir gurr carina

  • Am 3. Mai 2008 um 10:25 von king

    Kaufen
    lohnt es sich das billig iphone zu kaufen??

  • Am 8. Mai 2008 um 13:50 von Rick

    Kaufen ja nein??
    Also es lohnt sich allemal da es für ca 100€ zu hohlen ist
    Funktionen sind richtig gut
    schlecht ist nur das es kein java unterstützt
    aba ansonsten ein geiles teil

  • Am 11. Mai 2008 um 19:31 von kukuluru

    hallo
    Hallo ich habe mir bei ebay auch so ein CECT p168 bestellt.
    aber was ich bekommen habe war besser aber aus irgendeinem grund hat der verkäufer mir ein samsung sgh u600 geschickt war zwar auch eine kopie aber sah genau so aus wie das echte und die funktionen waren nur bisschen schlechter . aber ansonsten hatte ich glück.

  • Am 18. Juni 2008 um 15:51 von maassi

    p168
    Hi leute,

    so wie ihr, hab auch ich mir dieses P168 handy gekauft. anfänglich war ich ganz begeistert nur ich suche eine PC/Phone Suite mit der ich mein Outlook syncronisieren kann. Wie kann ich zu so einer software kommen?

  • Am 3. Juli 2008 um 22:26 von Bigi

    P168
    Hallo zusammen

    habe das 168 schon längere Zeit, brauche es selten da ich keine Bedienungsanleitung in Deutsch finde. Gibts überhaupt eine in Deutsch??

  • Am 12. Juli 2008 um 06:07 von der Inder

    Geht Micro SD nach HCSD Standard und nur 4GB?
    Hallo zusammen,

    ich wuerde gerne wissen, ob in das Handy auch hcsd (micro-sd nach neuem Standard) passen und ob jemand schon mal versucht hat, mehr als 4 GB reinzustecken. Vielleicht weiss das Handy ja gar nicht, dass es nur 4 GB kann :-)))

    Da ich derzeit in Indien lebe und noch nicht jeder alle moegliche Specierhkarten einfach so rumliegen hat, wuerde ich gerne wissen, ob es schon jemand getestet hat oder testen kann, da ich nicht einfach mal so in einen Laden gehen kann und es ausprobiere. Test-Modell hat man hier nicht und Umtausch ist noch viel komplizierter.
    Moechte also nicht was kaufen, dann geht es nicht und krieg es nicht umgetauchst.

    Das waere sehr hilfsbereit!!!

    Vielen Dank im voraus
    Michael

  • Am 20. Oktober 2008 um 17:24 von TAMILGangsta

    ISt ein Geiles Handy!
    Hey
    Ich hab das Handy schon über 1 Jahr.Ich find den Gefälscten ziemlich gut.Die Lautstärke passt da es das lauteste Meiner Freunde ist.
    Ich würd jedem Raten dieses Handy zu kaufen egal ob das nich verkauft werden darf.
    MFG
    ICH^^

  • Am 16. Dezember 2008 um 21:33 von mike

    Billig-Iphone
    hey
    wenn einer das handy nicht haben möchte .
    bitte melden würde es abkaufen
    der preis sollte nicht so hoch sein .
    ich träum davon ein zu haben kann mir das finanziell nicht leisten

    danke im vorraus

  • Am 24. Dezember 2008 um 23:30 von nigga

    beste billig iphone
    heyy..

    ich hab irgendwo auf dieser webseite gelesen das es ziemlich viele verschiedene fälschungen von iphones gibt…

    weiß jemand welches model des plagiate das beste ist??

    lohnt es sich sich so ein plagiat aus china zu bestellen??

    danke im voraus

  • Am 29. März 2009 um 12:39 von Striker7

    verschiedene…
    Guck dich ma auf der Hp um da gibts viel verschiedene "iphones" aber auch andere kopien, is zwar n bissi teurer als der Ebayschrott, aber es gibt n deutsches Bankkonto und es wirkt deutlich seriöser was den Service und die Quali angeht.

    http://www.elecdragon.info/de/search.asp?anid=52

  • Am 6. Mai 2009 um 17:28 von Rudi

    AN AUS
    Hi leute ……
    ich habe mir auch das 168+ zugelegt war sehr begeister für wenig geld soviel funktion zu bekommen….Aber wie es ja immer so ist….mein handy geht neuerdings immer an und aus und sucht sein handynetz ohne simkarte funktioniert es ganz normal….kann mir bitte einer helfen!!!!
    Neue Software oder so ? echt kp

    MfG Rudi

  • Am 14. Juni 2009 um 01:02 von Mahdy

    Wifi
    Ich hab auch so ein Iphone Nachbau aus China doch da gibt es bei mir ein kleines Problem das mich seid einiger Zeit mich denoch beschäftigt.
    Ich weiß leider nicht ob man da das Wlan einschalten kann bzw. überhaupt man das einstellen kann da das Handy sich sehr fürs Internet basiert.
    Wer das weiß bitte melden

    Danke schön im vorraus 😀

    • Am 17. November 2011 um 02:28 von iphone4F8

      AW: Wifi
      ich habe auch das auch china modell F8 kann man überhaupt mit dem handy ins internet weili ich finde einfach kein Wi-Fi

  • Am 12. Juli 2009 um 19:25 von wawnord

    Viel Proll für wenig Kohle?
    OMG das ist ja echt arm.

    ganz getreu dem Motto, mehr Schein als Sein.

    Könnt ihr euch kein Iphone leisten , müsst ihr euch so einen Schrott anschaffen.
    Es gibt weitaus bessere Telefone in Deutschland für den selben Preis zu kaufen.
    Mein Kollege und Nachbar hat sich auch mal son Teil gekauft , ich mußte es annehmen, weil er auf Arbeit war.

    Hab mich fast gekugelt vor lachen und weiter damals mein K800 gestreichelt.

    Jetzt mal ehrlich? Warum kauft ihr euch das Telefon? Nur um einen auf DIcke Hose zu machen… und nichts anderes.

    Funktion? Fast Null, Qualität auch Null, Garantie oder Updatemöglichkeit 0,5.

    Aussehen: auf den aller ersten Blick = 9,5.

    Also nur was zum Prollen…

    Benutzt mal nen richtiges Iphone oder nen anderes Smartfone, dann wisst ihr was ich meine

  • Am 13. Juli 2009 um 09:12 von DJ Bobo

    Oh mann
    Hey ihr, unterstützt diesen dreisten Markenklau doch nicht…
    die Dinger sind von der Hardware als auch von der Software der allerletzte Scheiss.
    Schiebt doch diesen Dieben kein Geld in den Hintern, spart lieber ein bisschen und kauft euch etwas gescheites, da habt ihr auch länger Freude dran!
    Und wenn ich schon lese wie oben einer schreibt "Jetzt hab ich das lauteste Handy von allen meinen Freunden" oh mann, wenn dir sowas wichtig ist kann ich mir schon denken was für ein kleines Kind du bist, stehst bestimmt immer mit deinen Freunden in der Ubahn und hörst laut Musik mit deinem Handy… Schrecklich sowas.

  • Am 17. Juli 2009 um 19:02 von Memo

    Iphone
    Hallo. bin zurzeıt in der Türkei Urlaub machen!!!
    Hier kostet ein Nachgemachtes İphone Umgerechnet 85€!!
    Überlege mir eins anzuschaffen!!
    Was sagt İhr???

  • Am 17. Juli 2009 um 19:42 von Daniel Schraeder

    Re: Iphone
    Hi Memo,

    ich würde mir das Gerät ganz genau ansehen – denn alle uns bekannten Nachbauten sehen dem iPhone maximal ähnlich. Funktional stehen sie um Längen zurück.

    Wenn es ein Handy für den Alltagseinsatz sein soll, würde ich die Finger davon lassen und lieber hierzulande ein anständiges Markengerät kaufen. Falls das iPhone zu teuer ist, gibt es ja auch noch ein paar schöne Alternativen mit und ohne Touchscreen.

    Beste Grüße
    Daniel Schraeder, CNET.de

  • Am 22. Juli 2009 um 20:10 von Ägypten Reisen

    Ägypten Reisen
    Chinesisch iPhones wirklich Papierkorb. nicht verwenden

  • Am 18. Oktober 2009 um 21:48 von E.M.

    Internetzugang
    Hallo
    ich habe als Geschenk ein Phone aus China bekommen, habe aber nur schlechte englische Gebrauchsanleitung und kann damit nicht ins Internet. Wo finde ich eine deutsche Anleitung oder Hilfe bei der Einstellung.

    Grüße
    E.M.

  • Am 19. Oktober 2009 um 10:34 von Daniel Schraeder

    Re: Internetzugang
    Hallo,

    üblicherweise helfen in solchen Fällen die Hersteller aus. Gerade bei chinesischen Handys könnte es aber schwer werden, eine Antwort zu bekommen – gelegentlich ist es sogar nicht einmal möglich, den Hersteller zu ermitteln.

    Bei den beiden iPhone-Clones, die wir importiert haben, ist übrigens der Zugang ins Internet nicht möglich – anstelle eines echten Webbrowsers gibt es nur einen WAP-Browser.

    Aus der Ferne ist es kaum möglich, für ein unbekanntes Gerät Hilfe zu leisten. Aber vielleicht hilft ja ein freundlicher Mitarbeiter eines Handyshops Ihres Providers bei der Konfiguration.

    Beste Grüße
    Daniel Schraeder

  • Am 26. Dezember 2009 um 02:05 von Sarah

    brauche DRINGEND hilfe..
    Hallo,

    meine Freundin hat auch so ein Nachbau, bitte fragt jetzt nicht welches…weiss nämlich nicht wie es heisst!
    Es ist schwarz und hat 2 wechselbare Akkus, und Simfach für 2 Simkarten.

    Das PROBLEM: es hat einen iTunes und einen App Button (die nicht funken) & das Handy kann nicht mit dem downgeloadeden Itunes am PC verbunden werden, da es nicht erkannt wird.
    Nicht nur das, sie kann sich auch nicht registrieren (da sie noch keinen Acc hat bei itunes) ohne das eine Kreditkartennr. verlangt wird bzw kann sich keine Email-Addy anlegen damit der ganze Prozess von statten gehn kann,
    zB: Musik aufs Phone laden, geschweigeden den App-store öffnen am Phone…etc etc…

    Kann mir bitte jemand weiter helfen????

    Lg Sarah

  • Am 28. Dezember 2009 um 11:16 von Pascal Poschenrieder

    Re: brauche DRINGEND hilfe..
    Hallo Sarah,

    bei diesem Handy handelt es sich nicht um ein Apple-Modell, sondern um eine billige Fälschung. Sie arbeitet nicht mit iTunes zusammen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Pascal Poschenrieder, CNET.de

  • Am 14. Januar 2010 um 17:12 von Felix

    P05-I92
    Hallo,

    hab mir so ein Teil für knapp über 40€ bei ebay ersteigert und kann nicht mal die oberschale trennen, um den akku einzusetzen. Kann mir jemand helfen?

    Gruß,
    Felix

  • Am 21. Januar 2010 um 11:59 von Michael

    Felix
    hallo felix
    musst mit dem stift obenm feste in das loch drücken dann müsste es knaksen und dann geht es raus….

  • Am 24. Januar 2010 um 17:28 von tobias

    internet
    hallo bitte helft mir ich hab mir ein nachbau gekauft und weiß nicht ob mann auch internet drauf machen kann und ob mann unter i tunes was runterladen kann bitte helfd mir danke und viele grüße euer tobi !:)

  • Am 25. Januar 2010 um 11:18 von Daniel Schraeder

    Re: internet
    Hallo Tobias,

    unsere iPhone-Nachbauten sind nur WAP-fähig – ins "echte" Internet geht es mit ihnen also nicht. Dass iTunes bei einem der iPhone-Clones funktioniert, kann ich mir nicht vorstellen, lasse mich aber gern eines Besseren belehren :)

    Beste Grüße
    Daniel Schraeder, CNET.de

  • Am 18. Februar 2010 um 11:01 von Joachim Lehnen

    iphone China gekauft in Brasilien V 800i
    Hallo, habe ein Iphone China in Brasilien gekauft wegen den 2 Karten Steckplätze. Mit dem USB kabel kann ich nur das Gerät aufladen aber nicht in den Laptop einloggen.
    Gibt es vielleicht ein Adapter von Europa iphone zu dem kleineren Asien Anschluss oder irgendeine Möglichkeit ins Internet zu kommen. Telefonieren mit 2 versch. Karten funktioniert gut.
    Danke für die Antwort Joachim

  • Am 6. März 2010 um 18:37 von EMRE

    brauch schnell hilfe danke
    hab ein iphone aus china mein pc und laptob erkennt es nicht

  • Am 9. März 2010 um 10:53 von Daniel Schraeder

    Re: brauch schnell hilfe danke
    Hallo,

    sämtliche uns bekannten iPhone-Nachbauten sind nicht in der Lage, mit iTunes oder dem App Store zu kommunizieren. Das Übertragen von Musik und Fotos muss händisch über die Speicherkarte erfolgen.

    Beste Grüße
    Daniel Schraeder, CNET.de

  • Am 12. März 2010 um 14:48 von schlim

    billig iphone
    mein problem beginnt damit dass es mir nicht gelingt das ding zu öffnen um accu und simcard einzulegen…..wer kann mir helfen

  • Am 17. März 2010 um 07:52 von irmpe

    iphone 3 G China+USA
    Bitte um Hilfe!

    habe mir in Thailland im Sept. 2009 eine Fälschung gekauft(Offizell in einem Kaufhausgeschäft mit Rechnung). Bis im Okt. o9 hat es funktioniert. Jetzt kann ich nur hinaustelefonieren, aber die eingehenden Anrufe nicht annehmen, da es nicht klingelt. Ich bekomme nur sms das wer angerufen hat.
    Wahrscheindlich habe ich etwas verstellt. Aber was? Kann es nicht finden.
    Wer kann mir helfen?

  • Am 20. März 2010 um 21:07 von db09

    help
    wie kann ich eigentlich das ding auf lautlos stellen?? und wie verbinde ich es mit dem pc??

    • Am 8. April 2010 um 16:55 von Unbekannt

      Youtube
      kann mann sich vids ansehen ?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *