Das Iphone ist mit seinem innovativen Touchscreen und dem attraktive Design ohne Zweifel das meistdiskutierte Gadget in diesem Jahr. Um den hochwertigen Stil des Mobiltelefons zu unterstreichen, hat Apple ein Bluetooth-Headset als perfekte Ergänzung auf den Markt gebracht.

Und dieses Zubehör steht dem Iphone in puncto Eleganz, Geradlinigkeit und Design in nichts nach. Aber wie das Iphone selbst lässt es einige Funktionen vermissen. Außerdem schlägt es mit einem Listenpreis von 119 Euro zu Buche – ein ziemlich gepfefferter Preis.

Design

Das Iphone Bluetooth-Headset hat die Form eines schlanken, schwarzen Stäbchens und misst inklusive Ohrstöpsel etwa 50 mal 12 mal 5 Millimeter (ohne Ohrstöpsel sind es circa drei Millimeter). Es ist außerdem mit 6,5 Gramm außergewöhnlich leicht. Die Metallkonstruktion, die glänzende Oberflächengestaltung und die feinen, glatten Linien können im Test überzeugen. Es gleicht eher einem kleinen Kunstwerk als einem einfachen Headset.

Apple hat sich auch hier auf die notwendigsten Bedienelemente beschränkt. Es gibt nur eine einzige Taste für alle Funktionen. Diese auf der Oberseite befindliche Multifunktionstaste fällt nicht sofort ins Auge. Sie ist leicht gewölbt und reagiert auf leichten Druck.

Der Ohrstöpsel ist auf der Rückseite angebracht. Er wird in den Gehörgang gesteckt, ähnlich wie die Ipod-Ohrstecker der alten Schule. Das Headset sitzt sehr gut und bequem im Ohr. Leider befindet sich kein Ohrbügel daran. Das mag einige Benutzer beunruhigen, da es sich dadurch nicht so sicher anfühlt – man denkt, dass man es jederzeit verlieren könnte. Auch eine Taste zur Lautstärkeregelung am Headset selbst wäre eine gute Idee gewesen. So steuert das Handy die Lautstärke – und dafür muss man es in die Hand nehmen.

Funktionsumfang

Ein Grund für den hohen Preis des Iphone-Bluetooth-Headsets könnte darin liegen, dass es seine eigene Iphone-Ladestation und ein USB-Reiseladegerät mitbringt. Die Ladestation bietet zwei Steckplätze: einen für das Iphone und einen für das Headset.

Entsprechend ist auch das USB-Reiseladegerät mit zwei Steckplätzen ausgestattet. Das Verbinden des Headsets mit dem Iphone könnte kaum leichter sein: Einfach Iphone und Headset in die Station stecken und voila: Das Pairing ist abgeschlossen. So problemlos geht dieser Prozess nicht immer vonstatten.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ohrknopf fürs Iphone: Apple Iphone Bluetooth-Headset

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *