Vor fünf Jahren war LG alles andere als ein führender Hersteller von Mobiltelefonen. Inzwischen findet man die Geräte der Koreaner überall. Die Vorstellung des Chocolate vor zwei Jahren war eine Revolution: An die Stelle von mausgrauen, langweiligen Billig-Handys traten von da an attraktive Design-Geräte. Um die Position im Markt weiter auszubauen, hat das Unternehmen nun ein neues Modell seiner Black-Label-Serie vorgestellt: das LG Secret KF750. Auf den ersten Blick macht es einen attraktiven Eindruck. Aber geht hier die Optik vor die Funktionalität?

Design

Kohlefaser, Kunstleder, Glas und Metall – diese Materialien klingen mehr nach Sportwagen denn nach Mobiltelefon. LG lässt sich davon nicht beirren und setzt die edlen Stoffe in diesem Handy ein. Ob man das gut findet oder lächerlich, muss jeder selbst entscheiden – doch eines lässt sich kaum abstreiten: Es sieht einfach gut aus! Das Gerät liegt angenehm schwer und wertig in der Hand. Das ist ein toller Kontrast zu jenen billigen Handys mit Plastik-Feeling, bei denen man Angst hat, sie brechen beim Hinsetzen durch.

In Anbetracht der Ausstattung ist das Secret sehr flach. Die Ausführung als Slider-Handy betont das große Display. Im Gegensatz zur völlig planen Oberfläche des LG Chocolate steht beim Secret eine silberne OK-Taste vor. Wir sind geradezu überglücklich, dass es unterhalb des Displays nun auch mechanische Knöpfe gibt – anstelle der zwar hübschen, aber äußerst unpraktischen Touch-Tasten des Vorgängers.

LG Secret Tastenfeld
Die Tasten des Secret sind zwar flach, aber gut zu bedienen.

Wer jemals ein Handy ohne diese mechanischen Knöpfe für Zurück, Rufannahme und Auflegen sowie OK hatte, weiß, wie frustrierend das sein kann. Eine falsche Bewegung, und eine langwierig getippte, noch nicht abgesendete SMS an die Freundin ist weg, oder Einstellungen sind nicht gespeichert. Das ist zwar nur ein kleines Detail – aber wir möchten LG nochmal ausdrücklich dafür loben, dass hier wieder Mechanik zum Einsatz kommt.

Apropos: Der Vier-Wege-Navigationsknopf rund um die OK-Taste ist weiterhin berührungsempfindlich. Immerhin, die Bedienung klappt ganz gut – dank seiner hohen Empfindlichkeit und der fühlbaren Rückmeldungen durch den Vibrationsmotor. So weiß man immerhin, ob man eine Aktion ausgeführt hat. Bizarrerweise ist der gesamte Bildschirm des Secret berührungsempfindlich. Doch die Touchscreen-Funktionalität funktioniert nur in einigen Bereichen des Handys.

Neueste Kommentare 

6 Kommentare zu Schon getestet: Stylischer Slider – LG Secret KF750

  • Am 24. Juni 2008 um 10:00 von Maik

    LG Secret Video – unzerstörbar?
    Hallo,

    ich habe gerade dieses Video gesehem, wo gezeigt wird, dass angeblich LG Secret unzerstörbar ist. Stimmt das?
    LG Secret Video

    Gruss Maik

  • Am 24. Juni 2008 um 10:01 von Maik
  • Am 30. Juli 2008 um 19:39 von Felix

    Schönes Handy
    Ich würde mir dieses Handy sofort kaufen, aber ich warte vllt. noch ein bisschen, bis es billiger wird.Das Hartglas verwendet wurde find ich super, wenn ich mein 1 Jahr altest SE S500i angucke, alles zerkratzt, ok ich hab zwar noch ne Folie drauf, aber ohne wär es das selbe. ^^
    Und die Verarbeitung ist auch spitze, habs zwar noch nicht in der Hand gehabt, aber sicher besser als die des S500i´s.

  • Am 21. August 2008 um 08:31 von Patrick

    Vielen Dank
    hey

    Vielen Dank für den tollen Artikel, er hat mir wirklich sehr viel gebracht und mir bei meiner Entscheidung das Handy zu kaufen sehr weitergeholfen!

    PS: hab es mir jetzt bestellt 😛

    Grüße

  • Am 4. Dezember 2008 um 17:53 von Luuukbee

    LG SECRET….. TOP!
    Das Gerät ist einfach der hamma……
    Material vom allerfeinsten… !
    Top Technik…. !
    Ich persönlich finde es sogar noch besser als das IPhone..!

  • Am 17. April 2009 um 00:18 von Sarah

    Es sieht toll aus… Lohnt es sich aber zukaufen?
    hallo,
    ich würde echt gerne wissen ob ihr sagen wurdet das es sich lohnen tut sich es zu kaufen????

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *