Schnäppchen der Woche: Sanyo-Full-HD-Beamer für knapp 1400 Euro

Ein weiteres Mal steuert ein Lebensmittel-Discounter ein günstiges Angebot zum Preisradar bei: Bei Penny Markt gibt es ab Montag eine Micro-Musik-Anlage mit Radio, CD-Player, Kartenleser, USB und iPod-Dock für nur 99 Euro. Konkurrenzlos günstig sind darüber hinaus die Digitalkamera Canon PowerShot S5 IS mit 8 Megapixeln und der Farblaserdrucker Samsung CLP-300. Filmfans dürften sich zudem über ein kompaktes Heimkinosystem von LG und einen erschwinglichen Full-HD-Beamer von Sanyo mit einer Ersparnis von rund 300 Euro freuen.

nocompare=1
Viele Angebote, die Elektronikmärkte als Schnäppchen anpreisen, entpuppen sich als überteuert. Die CNET-Redaktion verrät Ihnen, wo Sie diese Woche wirklich sparen können. Neben Penny Markt halten elektrotrend-online.com, digitalo.de, Powernetshop.de und Redcoon echte Schnäppchen bereit.

Micro-Musik-System JGC MC 900 iP bei Penny Markt für 99 Euro

Am heutigen Tag hat Penny Markt das Micro-Musik-System MC 900 iP der Firma JGC im Angebot. Die Anlage vereint ein UKW-Radio, einen CD-Player und ein iPod-Dock in einem Gerät und kann sogar Speicherkarten lesen. Musikfreunde, die hier zuschlagen, sparen im Vergleich zu ähnlichen Micro-Anlagen rund 20 Euro.


Penny Markt bietet diese Woche eine Micro-Musik-Anlage mit Radio, CD-Spieler und iPod-Dock für 99 Euro an.

Wer einen Apple iPod besitzt und Musik nicht nur über Kopfhörer genießen möchte, sollte die Ohren spitzen. Penny Markt bietet diese Woche eine Micro-Musik-Anlage an, die nicht nur Musik von iPods abspielen kann, sondern auch noch den Akku der mobilen Player auflädt. Wer keinen iPod besitzt, hat viele andere Möglichkeiten, dem Gerät Klänge zu entlocken. Zum einen ist im MC 900 iP ein UKW-Radio integriert. 20 Senderspeicher (10 für UKW und 10 für MW) sind vorhanden. Weiterhin verbaut der Hersteller einen CD-Player, der neben dem Abspielen herkömmlicher Musik-CDs auch MP3 und WMA beherrscht. Alternativ füttern Benutzer das System auch per SD– oder MMC-Speicherkarten oder mittels USB-Anschluss mit digitaler Musik.

Penny Markt gibt für die kompakte Anlage eine Musikspitzenleistung von 40 Watt an. Wer persönlicheren Musikgenuss wünscht, kann an die Anlage dank 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse auch Kopfhörer anschließen. Eine Einschaltautomatik und eine Stummschaltfunktion vermissen Käufer ebenfalls nicht. Praktisch ist auch die Möglichkeit, den MC 900 iP als Radiowecker benutzen zu können. Wer sich den Morgen nicht von irgendwelchen Gute-Laune-Moderatoren ruinieren lassen möchte, wählt die sanftere Weckoption per Audio-CD. Funktionen zum Anspielen, Wiederholen und zur zufälligen Wiedergabe von Tracks stehen bereit. Das Gerät beherrscht insgesamt fünf voreingestellte Klangmodi: Flat, Rock, Classic, Jazz und Pop.

Zum Lieferumfang macht Penny Markt keine Angaben. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Schnäppchen der Woche: Sanyo-Full-HD-Beamer für knapp 1400 Euro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *