Seit der Einführung von High Definition versucht jeder Projektorenhersteller noch engagierter, Kunden an sich zu binden und Konkurrenten auszuschalten. So sind heute, knapp drei Jahre nach der Einführung von HD-DVD und Blu-ray, schon rund 60 Full-HD-Beamer auf dem Markt. Jeden Monat kommt mindestens ein neues Modelle dazu. Angesichts dessen überrascht es etwas, dass jetzt auch Samsung einen HD-Projektor baut, das rund 3650 Euro teure DLP-Modell SP-A800B. Doch wenn eine Marke das notwendige Know-how und Durchsetzungsvermögen hat, dann wohl dieser Hersteller.

Stärken

Die äußere Erscheinung des Samsung-Projektors ist ansprechend. Das unerwartet groß dimensionierte Gehäuse besticht durch elegante Kurven und seine glänzende, halb transparente Oberfläche.

Auch die technischen Daten des SP-A800B können sich sehen lassen: Das Modell schafft Full-HD-Auflösung mit 1920 mal 1080 Pixeln. Das Kontrastverhältnis gibt der Hersteller mit beeindruckenden 10.000:1 an. Darüber hinaus hat kein anderer als Joe Kane das Feintuning der Farbeinstellungen vorgenommen. Er hat die populäre „Video Essentials„-DVD entwickelt und damit unzählige AV-Enthusiasten in die Lage versetzte, ihre Ausrüstung optimal für die Heimkino-Wiedergabe einzustellen.

Auch die Tatsache, dass sich unter den diversen Anschlüssen des SP-A800B gleich zwei HDMI-Ports befinden, ist sehr erfreulich. Und die Begeisterung wächst mit dem Einschalten des Geräts. Joe Kane für die Optimierung der Bildqualität zu gewinnen, war augenscheinlich ein Geniestreich: Kein anderer Projektor dieser Preisklasse bietet derart naturgetreue und authentische Farben wie der SP-A800B. Unabhängig von der Helligkeit erscheinen Hauttöne dezent und makellos. Die satten Rot- und Blautöne sind von strahlender Brillanz, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Die Farbabstufung ist äußerst präzise. Streifenbildung suchen Kritiker vergeblich.

Dem SP-A800B gelingt es außerdem, Details im Schattenbereich sehr überzeugend wiederzugeben. Dadurch entstehen kontrastreiche Dunkelszenen von natürlicher Lebendigkeit. Tatsächlich ist der Projektor absolut herausragend, wenn es um die Reproduktion von Details geht. Die hochwertigen HD-Bilder sind gestochen scharf. Ein Rauschen oder eine Körnung ist nicht feststellbar.

Ein weiterer Pluspunkt des SP-A800B ist sein geringes Betriebsgeräusch. Projektoren, die so leise laufen, sind eine echte Seltenheit.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung SP-A800B: farbtreuer 1080p-Beamer

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *