Digitaler Bilderrahmen von T-Mobile hat eine Handynummer

Wenn ein Handynetzbetreiber wie T-Mobile einen digitalen Bilderrahmen im Angebot hat, muss der natürlich ein besonderes Gimmick mitbringen. Und in der Tat: Dieser digitale Bilderrahmen hat eine SIM-Karte und eine eigene Handynummer, über die er permanent erreichbar ist. Urlauber schicken so Fotos direkt vom Strand per Handy auf das Display bei Oma im Regal oder laden per Internet die neuesten Bilder direkt ins Wohnzimmer. Wir haben uns das Gerät näher angesehen.

[legacyvideo id=88072456]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Digitaler Bilderrahmen von T-Mobile hat eine Handynummer

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *