Die Canon IXUS 110 IS ist die Nachfolgerin der beliebten 870 IS. Das neue Modell bringt die selbe 28-Millimeter-Weitwinkeloptik mit vierfachem optischen Zoom mit. Die Auflösung ist von 10 auf 12 Megapixel angestiegen. Außerdem zeichnet die Kompakte HD-Videos mit 720p auf und verfügt über den aktuellen Bildverarbeitungsprozessor Digic 4. Wir hatten die Gelegenheit, die Canon-Kamera auf Herz und Nieren zu testen.

Design

Eine Schnappschuss-Knipse, wie sie im Buche steht: hosentaschenkompatibel, leicht zu bedienen und schön bunt. Die Rückseite der Kamera sieht deutlich aufgeräumter aus als die ihrer Vorgängerin. Canon hat mit dem Print/Share– und dem Display-Button zwei Tasten ersatzlos gestrichen. Welche Informationen die IXUS 110 IS auf dem Bildschirm anzeigt, legen Anwender jetzt im Schnell-Menü fest. Eine Betätigung des drehbaren Vier-Wege-Pads präsentiert es auf der Anzeige.

Das Rädchen mit dem Knopf in der Mitte dient auch als Vier-Wege-Pad.

Auf der Rückseite sitzt ein 2,8 Zoll großes Breitbild-Display. Seltsam, denn 12-Megapixel-Fotos schießt die kleine Canon im 4:3-Format. Wer also mit 4000 mal 3000 und nicht gerade mit eher sinnlosen 4000 mal 2248 Pixeln schießt, sieht das Vorschaubild nicht auf dem ganzen Display, sondern auf einem Ausschnitt mit lediglich 2,3 Zoll Diagonale. Und schon ist der scheinbar großzügige Bildschirm nicht mehr halb so attraktiv.

Ausstattung

Hersteller Canon
Produkt IXUS 110 IS
Preis 250 Euro
Auflösung 12 Megapixel
Optischer Zoom 4-fach
Kleinste Blende F2,8 – F5,8
Brennweitenbereich 28 – 112 mm
ISO-Empfindlichkeiten Auto, 80, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200
Bildstabilisator mechanisch
Max. Fotoauflösung 4000 x 3000 Pixel
Max. Videoauflösung 1280 x 720 Pixel, 30 fps
Display 2,8 Zoll
Auflösung 230.000 Pixel
Akkulaufzeit 200 Aufnahmen
Abmessungen 9,8 x 5,4 x 2,2 cm
Gewicht 145 g

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Canon IXUS 110 IS: hässliches Kamera-Entlein für tolle Fotos

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *