Wasserdicht und sturzsicher: Wir werfen das Samsung B2100 X-treme Edition

Tollpatsch-Telefon: Das Samsung B2100 X-treme Edition übersteht auch die größten Schussel. Es steckt gelegentliche Stürze problemlos weg und überlebt auch den einen oder anderen Tauchgang. Laut Hersteller geht dem Handy in einer Wassertiefe von einem Meter erst nach 30 Minuten die Luft aus. Der Rest vom Datenblatt klingt allerdings weniger Spektakulär. Das 1,77 Zoll große Display löst lediglich 128 mal 160 Bildpunkte auf. Mit 1,3 Megapixeln bricht die integrierte Kamera ebenfalls keine Rekorde. WLAN, UMTS und GPS sucht man bei dem robusten Mobiltelefon vergebens. Es verbindet sich lediglich via Quadband-GSM, Edge und Bluetooth mit der Außenwelt. Den Überlebenskünstler gibt es mit Vertrag bereits ab einem Euro.

[legacyvideo id=88072437]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Wasserdicht und sturzsicher: Wir werfen das Samsung B2100 X-treme Edition

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *