MPro110 von 3M: Wie der Beamer für die Hosentasche ankommt

Mit seinem MPro110 hat 3M einen Projektor für die Hosentasche vorgestellt. Das 152 Gramm schwere Gerät löst 640 mal 480 Bildpunkte auf und wirft Bilder und Videos laut Hersteller mit einer Diagonalen von bis zu 1,27 Metern an die Wand. Der integrierte Akku soll dank stromsparender LED-Technologie bis zu 60 Minuten durchhalten. Im Lieferumfang des rund 320 Euro teuren Beamers sind Netzteil sowie Video- und VGA-Kabel enthalten.

[legacyvideo id=88072429]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MPro110 von 3M: Wie der Beamer für die Hosentasche ankommt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *