Nachgemacht oder vorgemacht? Pantechs Ipod-Handy-Imitat

Pantech PG-3600VDen Ipod im Handy wünschen wir und schon lange. Der südkoreanische Handyhersteller Pantech hat nun die Gunst der Stunde genutzt und ein Handymodell auf den Markt gebracht, dass frappante Ähnlichkeiten mit dem Ipod aufweist. Und das Timing ist nicht schlecht, denn Gerüchte um ein Iphone von Apple wollen nicht verstummen.

Das PG-3600V von Pantech, das jetzt in Hongkong und Taiwan in den Verkauf geht, setzt auf das vom Ipod her bekannte Touch-Wheel, das dem MP3-Player zu seinem Ruhm verhalf. Mit dem Steuerrad kann der stolze Besitzer die eigene Song- und Videodatenbank sowie die Zoomfunktion der integrierten 1,3-Megapixel-Kamera befehligen. An Board des rund 94 Gramm schweren Schiebe-Handys befindet sich Bluetooth sowie ein 512 Megabyte großer Speicher, der locker noch mit ner Speicherkarte erweitert werden kann.

Alles in allem also alles prima? Nicht ganz. Denn ob das Ipod-ähnliche Handy auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist bislang ungewiss. Das einzige europäische Land, in dem Pantech derzeit einen Vertrieb unterhält, ist Italien. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Smartphone

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Nachgemacht oder vorgemacht? Pantechs Ipod-Handy-Imitat

  • Am 22. Mai 2006 um 08:25 von Thomas

    Hallo YVO,

    Pantech ünterhält eine Europa Zentrale in Eschborn bei Frankfurt/M, eine Niderlassung in Düsseldorf / Media Hafen für Deutschland, In Mailand für Italien, In Paris für Frankreich und in London für England. Geplant sind bis Ende 2006 auch Spanien, Österreich für die osteuropäischen Länder und Benelux.

    Nur der Vollständigkeit halber.

    Weitere Kommentare auch zu den Produkten nach Kontaktaufnahje per EMail.

    Gruß

    Thomas Reitz
    Director Sales & Marketing
    Pantech Europe GmbH

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *