Ein Hauch von USB-Stick

y Micro Vault TinySony hat einen USB-Stick präsentiert, der 2,4 Millimeter dünn und 1,5 Gramm leicht ist. Der Micro Vault Tiny ist ab Juli mit Kapazitäten zwischen 256 MByte und 2 GByte erhältlich.

Der Stick unterstützt USB-2.0-Schnittstellen und kann daher überall eingesetzt werden. Zum Lieferumfang des Winzlings gehört ein buntes Gummi-Etui, das zusätzlich über einen Clip und eine Schlaufe verfügt. Über die beigelegte Datenkompressionssoftware Virtual Expander können je nach Format bis zu dreimal mehr Daten auf dem Micro Vault Tiny untergebracht werden.

Das Speichermedium ist in den Kapazitäten 256 MByte, 512 MByte, 1 GByte und 2 GByte erhältlich und kostet 24,99, 29,99, 49,99 beziehungsweise 79,99 Euro. jka

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Notebook

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ein Hauch von USB-Stick

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *