Kabel ade: Bluetooth-Stereoanlage von Sony

Sony CMT-U1BTSony hat sich ein Herz gefasst und eine Stereoanlage entwickelt, die Bluetooth spricht. Mit der CMT-U1BT können Bluetooth-Geräte, die das A2DP-Protokoll unterstützen, kabellos mit dem HiFi-System kommunizieren und die Musik sofort per Streaming auf die Lautsprecherboxen schicken.

Das A2DP-Profil findet sich auf PCs und immer häufiger auch bei Musikhandys. Aber auch MP3-Player akzeptiert die in der CMT-U1BT integrierte USB-Funktion. Der Hersteller verspricht: vorherige Installation nicht nötig.

Zur Austattung des Systems zählen laut Sony ein Kalottenhochtöner, der satte Klänge in jeden Winkel des Raumes tragen soll ebbenso wie ein 25-cm-Aluminium-Woofer überzeugen. Und noch intensiver wird der Klang durch die Horn-Ducts an der Rückseite jedes Lautsprechers, die für einen kräftigen Bass sorgen sollen. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Audio

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kabel ade: Bluetooth-Stereoanlage von Sony

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *