Singender Badezimmerspiegel

Singender BadezimmerspiegelIm Bad wird bekanntlich am meisten gesungen. Wer musikalische Begleitung sucht, wird beim ersten singenden Badezimmerspiegel der Welt fündig. Er nimmt schnurlosen Kontakt zu einem MP3-Player auf und gibt den Sound über seine wasserfesten Boxen wieder. Auch ein Radio hat der Singspiegel eingebaut.

Der zuspielende Ipod sollte mit einem Radio-Sendemodul ausgestattet sein, wie man es auch im Auto benutzt. Denn nur so kann der singende Spiegel Kontakt mit Apples Musikspieler aufnehmen.

Das Glas des Badmöbels soll laut Hersteller nicht beschlagen, bietet eine Seifenablage und ist beleuchtet, damit man sich beim morgendlichen Frisieren und Singen auch sehen kann. Eine LED-Uhr sorgt außerdem dafür, dass niemand darüber jegliches Zeitgefühl verliert. Interesse? Den Spiegel gibt es für 99 US-Dollar im Online-Store des Discovery Channel. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Abseits

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Singender Badezimmerspiegel

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *