Notebook mit Giraffenhals

Flybook VM: Notebook mit GiraffenhalsArbeiten am Notebook – suboptimal für die perfekte Haltung. Und müde macht es außerdem, denn das Display steht einfach zu weit unten. Das dachten sich auch die taiwanesischen Ingenieure von Dialogue, und verpassten dem Flybook VM einen Teleskop-Fuß, der das Breitbild-Display ausfährt, bis es auf Augenhöhe zum Nutzer steht.

Vorbei also die Zeit quälender Nackenschmerzen. „Hoch“gerüstet ist das Notebook mit Intels Core Duo mit 1,66 GHz und 1 GByte RAM. Das Flybook kann per WLAN und Bluetooth funken. Für Kabelfreunde ist Gigabit-LAN eingebaut. Das Gerät ist für ungefähr 2250 Euro seit Dezember 2006 in Deutschland erhältlich. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Notebook

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Notebook mit Giraffenhals

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *