Vorsicht, Kinder-Kamera!

Digitalkamera für KinderBunt, robust und fast wie für die Großen: Mit einer Digitalkamera will Fisher Price auch Vorschulkinder schon zum Fotografieren animieren. Ein heikles Unterfangen, schließlich gehen die lieben Kleinen ja nicht immer sanft mit ihrem Besitz um.

In einem etwa drei Zentimeter großen Farbdisplay kann der Nachwuchs seine Aufnahmen direkt betrachten und alte Fotos löschen oder noch einmal ansehen. Zwei ergonomisch geformte Griffe und ein Doppelsucher sollen Vorschulkindern den spielerischen Einstieg in die Digitalfotografie erleichtern.

Mit 640 mal 480 Pixeln ist die Auflösung eher bescheiden, aber zum Üben reicht es allemal. Das Menü soll „kinderleicht“ zu bedienen sein, ein integrierter Blitz hilft auch bei schwierigen Lichtsituationen.

Eingebaut sind 8 MByte Speicher für bis zu 60 Fotos, ferner können die kleinen die Speicherkapazität via SD-Karte erweitern. Im Lieferumfang sind ein USB-Kabel zum Anschluss an einen Computer und eine CD mit Bildbearbeitungssoftware für die Digitalkamera enthalten. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Digicam

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Vorsicht, Kinder-Kamera!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *