Holzspielzeug für MP3s

Gresso MP3-PlayerKürzlich hatte Gresso ein Mobiltelefon präsentiert, das aus 200 Jahre altem afrikanischen Edelholz und Gold gearbeitet war. Nun hat der Hersteller seine Edelkollektion um eine neue Produktgruppe erweitert: MP3-Player. Die neue Reihe heißt „Symphonia“ und wird ebenfalls wieder aus dem alten Ebenholz und Gold gefertigt. 18 Karat dürfen es dabei schon sein.

Das Gehäuse der Edelplayer misst gerade einmal vier mal vier Zentimeter bei einer Dicke von einem Zentimeter. Die Player sind also so klein, dass sie sich wie ein Halskettchen – oder besser wie ein Juwel – tragen lassen.

Die Oberfläche des Players soll besonders gehärtet und damit kratzfest sein. Das Verfahren hat sich der Hersteller auch patentieren lassen. Er spricht gar von einer Oberfläche „hart wie ein Diamant.“

Der robuste Schönling fasst 1 GByte an MP3-, WMA-, ASF- oder OGG-Musikdateien, außerdem ist ein UKW-Radio integriert. Kostenpunkt: zwischen 3000 und 5000 Euro. Also ideal als kleines Mitbringsel. Für zwischendurch. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Audio

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Holzspielzeug für MP3s

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *