Webcam fürs Dunkle

Edimax IC 7000Edimax stellt mit der IC 7000 eine Webcam mit Netzwerkanschluss vor. Das Gerät benötigt lediglich eine Stromversorgung und Zugang zum Internet – dann ist der Zugriff über einen Webbrowser von jedem Fleck der Welt aus möglich. Die Cam überträgt einen Videostream mit 640 mal 480 Pixeln, ein integriertes Mikrofon liefert die Audiodaten dazu.

Der Clou an der IC 7000 sind die sechs integrierten Infrarot-LEDs. Sie sorgen, so der Hersteller, auch bei völliger Dunkelheit noch für ein klares Bild.

Über den Browser ist es auch möglich, die motorisierte Linse zu neigen und zu schwenken. Einen optischen Zoom gibt es hingegen nicht. Das Gerät soll für 275 Euro ab dem 7. Mai erhältlich sein. (dsc)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Digicam

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Webcam fürs Dunkle

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *