Akustische Werbung per USB-Stick

USB Sound Flash DriveEs gibt ja schon alle möglichen USB-Stick-Varianten. Also war es nur eine Frage der Zeit, bis der Speicherstick auch das Sprechen lernen würde. Der Werbemittelhersteller E-Necessities hat nun ein solches Produkt vorgestellt: das USB Sound Flash Drive. Der patentierte Stick soll eine Botschaft übermitteln, sobald er in den USB-Schacht eines Rechners gesteckt wird.

Die Nachricht darf zwischen 10 und 20 Sekunden dauern, die nötigen Tondateien müssen als WAV-, AIFF- oder MP3-Dateien abgespeichert sein. Angeblich verhält sich der Stick betriebssystemneutral: Er macht keinerlei Unterschied zwischen Apple, Windows oder Linux und verkündet auf jedem Rechner seine Weisheiten. Die dazu nötigen Lautsprecher sind in den Stick integriert.

Leider ist das gute Stück nicht einzeln erhältlich. Aber wer mindestens 250 Mal dieselbe Nachricht verteilen möchte, sollte unbedingt bestellen. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Peripherie

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Akustische Werbung per USB-Stick

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *