Kalaschnikow-Handy

AK-47: Mobiltelefon im Militärlook - gefunden bei BrandoFür wirklich harte Jungs gibt es nicht gerade eine riesige Auswahl an passenden Handys. In die engere Wahl dürfte das Walkie-Talkie Phone AK-47 vom Gadget-Versender Brando gelangen. Das Russen-Modell sieht aus wie ein Militärhandy und erinnert ganz sicher nicht zufällig ein klein wenig an eine Kalaschnikow AK-47.

Beeindruckend ist die Standby-Zeit des Handybrockens: So soll der Akku des Viertelpfünders fast 42 Tage durchhalten, ohne schlapp zu machen. Daneben sind alle modernen Handysegnungen an Bord: 2-Megapixel-Cam, MP3-Player, Touchscreen, Speicherkartenschacht, Kalender, Wecker und Taschenrechner. Friedlich ist dagegen der Preis: Das Handy im Military Look ist für 225 US-Dollar zu haben. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Smartphone

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Kalaschnikow-Handy

  • Am 23. März 2008 um 19:44 von MS

    Hi,
    schönes Handy, bin ich schon Wochen hinterher, aber es wird schon ewig mit „Temporary out of Stock“ bei mobile.brando.hk dafür geworben. Wenn man so mit seinen Kunden umgeht, kann das ja nix werden.

    Grüße

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *