Sonys Ohrensessel mit Surround-Sound

Sony Surround-Sessel ZaBei vollem Sound, der bis in die Knochen fährt, fernsehen, Musik hören oder daddeln ist immer verboten. Weil es die Nachbarn irritiert. Aber nicht, wenn der Surround-Sound-Designer-Sessel von Sony-Designer Hiroki Oka bis zum Anschlag aufgedreht wird.

Das schicke Möbel mit dem zackigen Namen „Za„, das auf einer Designausstellung in Mailand erstmals zu sehen war, ist ein geschwungener Lederstuhl mit integrierten Lautsprechern. Die Klangboxen werden drahtlos per Bluetooth angesteuert, so dass sich niemand beim Aufstehen in irgendwelchen Kabeln verheddern muss. Kostenpunkt? Liebhaberstück. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Audio

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sonys Ohrensessel mit Surround-Sound

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *