USB-Shredder für die Handtasche

USB-Shredder PUPS1002Wer kennt sie nicht, die Situation, in der man ganz dringend unterwegs ein Stück Papier sicher vernichten muss? Etwa, wenn einem in der Stadt hinter einer Rolltreppe erst mal ein Geheimagent den täglichen Bericht vorbeibringt. Oder ein Zeuge Jehovas einem den Wachturm zuschiebt, oder ein Scientologe eine Einladung zu einem „Beratungsgespräch“.

In diesen Situationen gibt es wohl kaum etwas cooleres als den PUPS 1002 (der wirklich so heißt): Den Shredder cool aus Handtasche oder Rucksack ziehen, den Wachturm durchschieben und kommentarlos weitergehen.

Das Gerät ist gerade einmal 350 Gramm schwer und 25 Zentimeter lang. Vier AA-Zellen treiben ihn an – alternativ auch USB-Kabel oder Netzteil. Srrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrt! (dsc / Foto: Kinlan Industrial Ltd)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Abseits

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu USB-Shredder für die Handtasche

  • Am 21. Juni 2007 um 17:50 von Braucht wirklich jeder: USB-Brieföffner | CNET.de Alpha

    […] stehen hat, ist echt out. Das Teil ist mindestens so praktisch und so notwendig wie der USB-Aktenvernichter für die Handtasche und der richtige Kandidat für ein Update unserer […]

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *