Der Iphone-Killer? HTC Touch

HTC TouchMonatelang beherrschte nur ein Gerät die Presse: Apples Iphone. Und nun bringt HTC ganz schnell und leise ein neues Handy mit intuitiver Benutzerführung und berührungsempfindlichem Display in die Läden – vier Wochen, bevor Apple startet und zum halben Preis.

Das neue HTC Touch ist nur noch halb so dick wie die bisherigen Smartphones von HTC, besser bekannt als VPA von Vodafone oder Xda von o2. Doch viel wichtiger ist die zweite Neuerung: Mit Touchflo lässt sich das Gerät intuitiv mit dem Finger bedienen. Auf der Startseite sind alle Infos, die der Nutzer braucht, auf einen Blick zusammengefasst – Uhrzeit, Wetterinfo, Termine, verpasste Anrufe: alles da. Ein leichtes Antippen genügt und die Anwendung öffnet sich. Das funktioniert übrigens auch mit Handschuhen. Innerhalb der Applikation, beispielsweise im Browser, spielt Touchflo jedoch erst so richtig seine Vorteile aus: Einmal über den Bildschirm gefahren, und schon lassen sich lange Webseiten mit einer einzigen Bewegung durchscrollen. Über dieselben Gesten gelangt der Nutzer auch in die Menüübersicht zurück – insgesamt scheint die Menüsteuerung damit höchst intuitiv geworden zu sein.

Was gibt es sonst noch zu sagen? WLAN ist vorhanden, UMTS dagegen fehlt in dem Windows-Mobile-6-Gerät. Neben den PIM-Applikationen zur Termin-, Adress- und Aufgabenverwaltung sowie für die E-Mail-Korrespondenz hat HTC eine 2-Megapixel-Kamera verbaut, der Windows Media Player spielt Musik und Videos ab. Ende Juni soll das smarte Telefon für 449 Euro in den Läden liegen. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Smartphone

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Der Iphone-Killer? HTC Touch

  • Am 9. Juni 2007 um 02:23 von links for 2007-06-09 | Patrick Kempf

    […] Der Iphone-Killer? HTC Touch | CNET.de Alpha (tags: iphone smartphone) No Tags Gelesen: 1 / heute: 1 […]

  • Am 10. Juni 2007 um 00:21 von The Tryary WS » Yesterday's Bookmarks

    […] Der Iphone-Killer? HTC Touch | CNET.de Alpha Also ich finde das iPhone besser… […]

  • Am 12. November 2007 um 14:04 von Retroaktiv » Blog Archive » Thou shalt not question Stephen Fry!

    […] lobt er ja in seinem Blog in höchsten Tönen, erst duch ihn bin ich überhaupt auf das das Konzept iPhone-Killer gestoßen […]

  • Am 12. Mai 2008 um 02:37 von serkib

    Ich hatte die Möglichkeit sowohl das iphone als auch das HTC Touch Diamond ausgiebig zu testen. Ich muss sagen, dass das HTC Touch Diamond um Einiges Besser ist als das bereits veraltete iphone! Schon allein die technischen Daten des HTC übersteigen die des iphones sehr stark! Beispiel: das HTC hat eine Auflösung von 640 x 480!!! Davon kann das iphone nur träumen! Und was die Optik angeht, so hat auch hier das HTC die Nase vorn!

    FAZIT: Das HTC Touch Diamond ist besser als das iphone und somit DER iphone-Killer schlecht hin!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *