Electric Sand Timer: Sanduhr mit Leuchtdioden

LED-SanduhrSanduhren sind quasi out. Durch eine Verengung rieselnde Körner sind schließlich nicht gerade High-Tech – und dennoch reicht’s für simple Zeitmessungen, etwa, um Eier weich zu kochen. Schlaue Köpfe sind auf die Idee gekommen, den Sand durch Leuchtdioden zu ersetzen. Frei nach dem marktwirtschaftlichen Gesetz: Wenn etwas LEDs enthält, wird es auch gekauft.

Etwas Elektronik haben die Ingeneure diesem Gadget auch noch verpasst. Schließlich rieseln hier nicht LEDs durch eine Engstelle – sie sind fest mit einer Platine verbunden, der Rieselvorgang wird simuliert. Durch Aufleuchten. Den Electric Sand Timer gibt es für knappe 20 Dollar beim Livescience Store. (dsc / Foto: Livescience Store)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Abseits

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Electric Sand Timer: Sanduhr mit Leuchtdioden

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *