Kein Apple Iphone für Europa?

Iphone 2 - für Europa mit UMTS?In Branchenkreisen munkelt man, dass es das Iphone – Premiere in den USA am 29. Juni – nicht bis nach Europa schaffen wird. Stattdessen rechnet man hierzulande mit einer Art Iphone 2. Details, Bestätigungen oder Demention gibt es, Apple-typisch nicht. Der Hintergedanke klingt logisch: Ein etwa 700 Euro teures Handy ohne UMTS könnte – trotz seines Namens und seiner Herkunft – in den Regalen liegen wie Blei.

Die Pläne für das UMTS-Iphone sind wohl schon ziemlich weit. Weblogs wie Macbidouille nennen mit Quanta bereits den wahrscheinlichen Hersteller der Hardware. Als Netzbetreiber kämen demnach Orange und Vodafone in Betracht – davon ausgehend, dass Apple in Europa ähnlich wie in den USA einen Exklusiv-Deal mit einem großen Netzbetreiber machen wird. (dsc)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Smartphone

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Kein Apple Iphone für Europa?

  • Am 3. Dezember 2007 um 21:49 von HTC Touch: Iphone-Killer mit Windows Mobile 6 | Top oder Flop | CNET.de

    […] HTC Touch: Iphone-Killer mit Windows Mobile 6 Das Iphone sorgt seit langem für Medienrummel, obwohl es noch nirgendwo zu bekommen ist. Ab Ende des Monats können es die Amerikaner kaufen. Doch so wird es wohl nie nach Deutschland kommen. […]

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *