Slim G4 – Das Klapp-Mäuschen

Slim G4 – Das Klapp-MäuschenNicht nur Handys, auch Mäuse werden immer flacher. Die Slim G4 beispielsweise ist zusammengeklappt gerade mal so groß wie eine PCMCIA-Karte. Und damit lässt sie sich prima transportieren. Sie passt nämlich – wie die Maus ins Loch – in den Kartenschacht im Laptop.

Sie arbeitet mit einer optischen Auflösung von 800 dpi und ist wie jede Maus mit zwei Tasten bestückt. Doch statt Scrollrad verfügt hat der Hersteller ihr ein platzsparendes, berührungssensitives Scrollpad verpasst. An ihrer Unterseite befindet sich eine Art Kabelrolle, wie man sie von Staubsaugern kennt. Damit lässt sich das USB-Kabel aufrollen, mit dem die Maus an den PC gekoppelt wird. Aber bitte: Nicht wie beim Staubsauger drauftreten. Die Maus misst 53 mal 94 Millimeter und soll für 35,99 Euro zu haben sein. Auch in pink übrigens. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Peripherie

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Slim G4 – Das Klapp-Mäuschen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *