Stift fürs Notebook: Suck Touch Pad Pencil

Suck Touch Pad PencilDie Maus am Laptop steuern soll nun endlich einfacher werden. Abhilfe naht ab Ende September: Suck UK hat einen Stift entwickelt, mit dem der Laptop-Arbeiter auf dem Mini-Pad herumfuhrwerken und die Maus dazu bringen kann, zu tun, was wir wollen, ohne zu zicken. Die Spitze des Hilfsgerätes ist aus Silikon, sie imitiert den elektrischen Hautwiderstand des Zeigefingers und ermöglicht damit die Steuerung auf dem Touchpad – ähnlich wie es Stifte auf einem Grafik-Tablet tun.

Warum soll es mit Stift nun besser gehen? Die Begründung der britischen Entwickler: Mit einem Stift können wir Menschen sehr viel besser hantieren als mit unserem Finger. Soso. Wenn dann Zeichnen auch klappt, können wir drüber reden… (yvo/dsc)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Peripherie

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Stift fürs Notebook: Suck Touch Pad Pencil

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *