Technisat bringt Navi mit TMC für den Radioschacht

Technisat Navi-Dresden 1 kann TMC (Bild: Technisat).Technisat präsentiert zur IFA 2007 das Autoradio Navi-Dresden 1. Das Gerät empfängt nicht nur Radiosignale und TMC, es spielt außerdem Audio- und MP3-CDs ab und beherbergt als erstes Technisat-Radio auch ein Navigationssystem. Es kostet inklusive dreijähriger Garantie 500 Euro und ist bereits im Handel erhältlich.

Das Autoradio passt in alle Radioschächte (nach 1- beziehungsweise 2-DIN-Standard) und wird über den genormten ISO-Steckerblock für Autoradios angeschlossen. Er ermöglicht eine Verbindung zu CD-Wechslern, Freisprecheinrichtungen, Endstufen und externen MP3-Playern wie dem Ipod.

Das Navi-Dresden 1 benutzt das Navteq-Kartenmaterial für Deutschland und die Hauptverkehrsstraßen Europas. Eine monochrome Turn-by-Turn-Displayanzeige liefert im Navigationsmodus unter anderem Informationen über verraussichtliche Ankunftszeit, Restfahrstrecke und geplante Route. Dynamische Routenberechnung und Traffic-Message-Channel-Nutzung helfen bei der Vermeidung von Staus. Point-of-Interest-Unterstütztung und Routeneingabe mit intelligenter Ergänzungsfunktion sowie Adressbuch und Letzte-Ziele-Speicher sollen die Zieleingabe erleichtern. Für störungsfreie Navigation auch bei ausgefallenem GPS-Signal ist eine Funktion namens Dead-Reckoning zuständig.

Der verbaute Doppeltuner mit TMC-Hintergrundempfang beherrscht UKW, KW, MW und LW. Im CD-Modus schaltet das Gerät auf Wunsch automatisch zu Radio-Verkehrsinformationen um. Eine GALA-Funktion passt die Lautstärke den Fahrgeräuschen an.

GPS-Antenne und Kartenmaterial gehören zum Lieferumfang. Leider beherrscht das Navigationssystem derzeit noch keine CD-Wiedergabe während der Navigation. (pas)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: IFA

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Technisat bringt Navi mit TMC für den Radioschacht

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *