Neue Ipods: Erste Videos von Touch und Nano

Apple Ipod TouchApple hat in San Francisco eine neue Ipod-Generation vorgestellt. So gibt es den Shuffle jetzt in verschiedenen Farben, der Nano hat künftig ein größeres Display für die Video-Wiedergabe und der G5-Nachfolger Classic speichert bis zu 160 GByte auf seiner Festplatte – im noch flacheren Gehäuse.

Absolutes Highlight ist allerdings der neue Ipod Touch. Das Gerät sieht aus wie das Iphone, ist aber noch flacher. Eine einfache Klinkenbuchse zum Anschluss von Standard-Kopfhörern ist integriert, außerdem WLAN, der Webbrowser Safari und eine neue Itunes-Version, die auch unterwegs per WLAN Musik aus dem Netz laden kann.

Unser Kollege Donald Bell von CNET.com war vor Ort und hatte die neuen Geräte bereits in der Hand. Mehr Informationen, weitere Fotos und zwei Videos gibt es im Ipod-Special auf CNET.de. (dsc)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Audio

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Ipods: Erste Videos von Touch und Nano

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *