Pearl Izumi bringt Biker-Anzug mit integriertem MP3-Player

Microsensor MP3 Bib Short von Pearl Izumi (Foto: www.pearlizumi.com)Immer mehr Kleidungshersteller versehen ihre Kreationen mit Kontrollpanels für den Ipod oder ähnliche Geräte. Pearl Izumi ist einen Schritt weiter gegangen und hat einen Biker-Anzug entwickelt, in dem gleich ein kompletter MP3-Spieler integriert ist.

Neben hohem Tragekonfort bietet der Radfahrer-Anzug namens Microsensor MP3 Bib Short 512 MByte Speicherkapazität, was für rund 16 Stunden Musik reicht. Die Steuerungselemente sind im Oberschenkelbereich angebracht und besonders während der Fahrt gut erreichbar. Man sollte sich allerdings darüber im Klaren sein, dass Musikhören mit Kopfhörern während dem Radeln in Deutschland nicht erlaubt ist.

Die Biker-Montur ist für 500 Dollar bei Pearl Izumi erhältlich. 100 Dollar von jedem verkauften Anzug gehen an die Davis Phinney Parkinson Stiftung. (pas / Foto: Pearl Izumi)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Audio

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Pearl Izumi bringt Biker-Anzug mit integriertem MP3-Player

  • Am 22. November 2007 um 23:11 von Sascha

    Habe diese Hose gekauft. Der Preis von 250 Euro ist zwar hart an der Schmerzgrenze,
    allerdings funktioniert die Elektronik perfekt. Handy per Bluetooth eingebunden. Man kann per Sprachwahl Telefonnumern anrufen, Anrufe annehmen und natürlich Musik hören.
    Bis jetzt also empfehlenswert.
    Wenn sich daran etwas ändert, werde ich dies berichten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *