Für Dunkelarbeiter: Tastatur für Nachtsichtgeräte

Ikey Nachtsicht-TastaturWenn’s dunkel ist, sollte man aufhören zu arbeiten. Die Mehrheit unter uns dürfte diese Ansicht teilen, das Militär sieht das allerdings anders. Mit Nachtsichtgerät schleichen die Soldaten durch die Wildnis und da tut es Not, dass die PCs in Panzer und Lkw auch mit Nachtsichtbrillen noch gut zu beiden sind. Der Computerzubehör-Produzent Ikey hat daher eine entsprechend beleuchtete Tastatur vorgestellt, die auch dann noch funktioniert.

Die FT-86-911-TP besteht aus einer Kombination von LEDs und NVIS-Green-B-Filtern, die die ungewollten Lichtreflexe reduzieren, die bei hintergrundbeleuchteten Tastaturen auftreten. Ohne Filter kann die LED-Hintergrundbeleuchtung dazu führen, dass der Nutzer die Details nur nebelhaft wahrnimmt. Es kommt zu einem Halo- oder Überstrahlungseffekt rund um das beleuchtete Display – mit der Folge, dass der Nutzer praktisch keinen Buchstaben mehr erkennen kann. Dem sollen Farbe und die optischen Eigenschaften der Ikey-Tastatur entgegenwirken. Die Tastatur ist mit einem großen Touchpad und 12 Funktionstasten ausgestattet. Außerdem verfügt sie über eine Hilfetaste, die sich mit einem Knopfdruck aktivieren lässt.

Die robuste Tastatur ist gemacht für militärische Operationen, Strafverfolgung und ärztliche Noteinsätze, die oft unter besonderen Lichtverhältnissen stattfinden. Aufgrund ihrer Spezifikation eignet sich die FT-blablabla also für den Einbau in Panzer, Flugzeuge, U-Boote, Hubschrauber und freakige Hobbykeller. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Peripherie

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Für Dunkelarbeiter: Tastatur für Nachtsichtgeräte

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *