Für jede Nase der richtige Stick

Smelly-USB-Stick (Foto: www.cnmemory.de)Wer in Zukunft durch die Regale von Elektronikretailern geht, braucht sich nicht wundern, wenn es auf einmal wie in einer Drogerie riecht: Die Smelly-USB-Sticks von Chips and More versprühen extravagante Duftnoten.

Der Kunde kann vor dem Kauf durch ein kleines Loch in der Verpackung seinen Lieblingsduft erschnüffeln. Zur Auswahl stehen die Düfte „Sunny Raspberry“, „Pina Colada“, „Warm Vanilla“, „Mimosa“ und „Tranquil Escape“.

Doch die kleinen Sticks riechen nicht nur. Zusätzlich speichern sie bis zu 1 GByte Daten. Dazu verfügen sie über die Multi-Level-Cell-Technologie (MLC) und einen SMI-Controller. Die 60-fache Lesegeschwindigkeit ist für den Alltag ausreichend. Und auch das Auge kommt nicht zu kurz: Acht blaue LEDs lassen die Sticks blinken wie ein Ufo. (pas / Foto: www.cnmemory.de)


CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Peripherie

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Für jede Nase der richtige Stick

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *