Audi: Fernbedienung fürs Auto

Audi Mobile DeviceSchatz, heiz schon mal den Wagen vor! Was bislang den Gang in die Kälte bedeutet, könnte in Zukunft mit einem Knopfdruck zu lösen sein. Audi hat auf der Tokyo Motor Show im Rahmen der Fahrzeugstudie Metroproject Quattro ein Mobile Device vorgestellt, das just solche Kleinigkeiten erledigt. Per WLAN oder UMTS lässt sich die Heizung oder die Klimaanlage im Wagen anstellen, daneben dient das Kästchen als Autoschlüssel, Musik- und Video-Player oder als Navigationsgerät. Bedienen lässt sich das Gerät über einen Touchscreen mit dem Finger oder einem Stift, Adressen können sogar handschriftlich eingegeben werden.

Das „Mobile Device“ ist einer Zusammenarbeit zwischen Audi und der Berliner Iconmobile Group entsprungen. Die Hardware, die Benutzeroberfläche sowie die gesamte Software stammen von Iconmobile. Noch handelt es sich nur um eine Studie, doch es ist zu hoffen, dass das kleine Schwarze zügig den Weg in moderne Autos findet. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Auto & IT

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Audi: Fernbedienung fürs Auto

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *