Nanum: MP3-Player zum Aufklappen

Faltbarer MP3-PlayerDass ein MP3-Player kein Display braucht, wissen wir schon lange. Dass man ihn in Zukunft selbst zusammenbauen kann, ist dagegen neu. Der koreanische Hersteller Mobilu hat ein Würfelchen entwickelt, das sich einfach zusammenstecken lässt. Neben „an“- und „Pause“-Taste kann der Nanum-Besitzer noch vorwärts springen, außerdem lässt sich die Musik lauter oder leiser stellen – mehr braucht es schließlich nicht.

Der Würfel ist mit drei Zentimetern Seitenlänge ziemlich klein und wahrscheinlich gar nicht so teuer. Was er kosten soll, hat Mobilu jedoch noch nicht verraten. Insgesamt soll der Musikwürfel ein Gigabyte an Daten fassen – dabei akzeptiert er gleichmütig MP3, WMA, and WAV-Dateien. Per USB 2.0 landen die Musikstücke auf der musikalischen Faltschachtel. (yvo)

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Audio, MP3-Player

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nanum: MP3-Player zum Aufklappen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *