Windows-Handy von Sony Ericsson: Xperia X1

Sony Ericsson X1Mit dem Xperia X1 hat Sony Ericsson gestern Abend auf dem Mobile World Congress in Barcelona ein Multimedia-Smartphone mit Windows Mobile vorgestellt. Das Slider-Handy verfügt über eine vollwertige QWERTZ-Tastatur, die durch seitliches Aufschieben erscheint. Ein 3 Zoll großes Touchscreen-Display dominiert die Oberseite des Metallgehäuses. Beeindruckend ist die Auflösung: Es soll, so die Pressemitteilung, Inhalte mit 800 mal 480 Pixeln darstellen können.

Darüber hinaus verfügt es über eine 3,2-Megapixel-Kamera mit Foto-Licht, Bluetooth mit Unterstützung von Stereo-Audio (A2DP), A-GPS und WLAN. Der Pocket Internet Explorer von Windows Mobile erlaubt mobile Surfsessions im Internet über HSDPA.

400 MByte interner Speicher lassen sich mit einer Micro-SD-Karte erweitern. (dsc)


CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: MWC, Smartphone

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Windows-Handy von Sony Ericsson: Xperia X1

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *